Mehr Verkehssicherheit mit „sicher.mobil.leben“

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Im Rahmen des bundesweiten Aktionstages führte auch das Polizeipräsidium Karlsruhe am Mittwoch (5. Mai 2021) mit besonderem Blick auf Radfahrende Kontrollmaßnahmen durch.

Insgesamt fanden im Zeitraum zwischen 6 und 20 Uhr im gesamten Zuständigkeitsbereich 34 Kontrollaktionen statt, bei denen 124 Polizeibeamtinnen und -beamte eingesetzt waren.

Es wurden 697 Fahrräder, Pedelecs und Elektro-Kleinstfahrzeuge kontrolliert. In 271 Fällen waren die Zweiradfahrer verbotswidrig in Fußgängerzonen und auf Gehwegen unterwegs oder nutzten nicht die Fahrradwege. In 86 Fällen wurde das Rotlicht nicht beachtet und 83-mal musste der technische Zustand der Fahrzeuge beanstandet werden. Ablenkung durch Nutzung des Mobiltelefons oder tragen von Kopfhörern war in 76 Fällen Grund der Kontrolle. Beanstandet wurden auch 22 Pkw-Fahrer, die auf Radwegen oder Fahrradstraßen ihre Fahrzeuge abgestellt hatten.

Mehr als 200 Gespräche mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern wurden von Beamtinnen und Beamten des Referates Prävention beim Infomobil am Marktplatz geführt.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bahn in der Durlacher Pfinztalstraße. Foto: cg

Tram- und Stadtbahnverkehr in Karlsruhe komplett eingestellt!

Aufgrund eines möglicherweise durch die sommerliche Hitze bedingten Schadens an mehreren Schienenstrecken muss bis auf weiteres der komplette…

mehr
Die SCHLOSSLICHTSPIELE 2021 finden wieder vor dem Karlsruher Schloss statt. Foto: cg

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe kehren ab 18. August ans Karlsruher Schloss zurück

Nach ihrem Aufbruch in den virtuellen Raum mit der digitalen Edition 2020 kehren die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe 2021 wieder auf die barocke Fassade…

mehr
In Durlach können Impfausweise diese Woche beglaubigt werden. Foto: cg

Sonderaktion in Durlach: Beglaubigung von Impfausweisen

Der Startschuss für den digitalen Impfnachweis für vollständig gegen das Corona-Virus geimpfte Bürgerinnen und Bürger ist gefallen.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien