Turmbergplattform wegen zu starkem Publikumsverkehr geräumt

Turmbergterrasse (Archiv). Foto: cg

Turmbergterrasse (Archiv). Foto: cg

Etwa 50 Personen befanden sich am Samstagabend (6. März 2021) gegen 18.30 Uhr in Kleingruppen auf der Aussichtsplattform am Durlacher Turmberg.

Teilweise wurde entgegen bestehender Verbote auch Alkohol konsumiert und aufgrund des nur sehr begrenzt zur Verfügung stehenden Raumes waren auch die Mindestabstände nicht einzuhalten. Daher wurde die Plattform durch gezieltes Ansprechen Einzelner und mittels Lautsprecherdurchsagen durch die Polizei geräumt. Die Anwesenden waren einsichtig und verließen umgehend die Aussichtsplattform, die anschließend abgesperrt wurde.

Ob diesbezüglich auch Anzeigen wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung vorgelegt werden, unterliegt noch einer Prüfung.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Fundsachen online ersteigern. Screenshot: www.sonderauktionen.net

Ab 30. September Fundsachen online ersteigern

Das Ordnungs- und Bürgeramt versteigert wieder nicht abgeholte Fundsachen. Ab Donnerstag, 30. September 2021, kann für zehn Tage nach dem…

mehr
Entlang der Pfinz geht es beim Spendenlauf der Turnerschaft Durlach am 2. Oktober 2021. Foto: cg

Turnerschaft Durlach: Anmeldungen für den Spendenlauf ab sofort möglich

Knapp eine Woche vor dem Spendenlauf der Turnerschaft Durlach am Samstag, 2. Oktober 2021, sind die Anmeldungen ab sofort geöffnet. Auch weitere…

mehr
Station „WaldLausch“: Wer singt und zwitschert hier so schön? Per Drehscheibe werden gefiederte Waldbewohner vorgestellt. Fotos: cg

Erlebnisweg „WaldWelt“ neu eröffnet – mit Diane Dachs durch den Bergwald

Der in die Jahre gekommene Waldlehrpfad „WaldWelt“ im Stadtwald zwischen Durlach und Hohenwettersbach wurde in den vergangenen Monaten neu gestaltet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien