Im Alter minimalistisch wohnen?

„Tiny House“ und „Wohnen im Alter“ – passt das zusammen? Foto: Milada Vigerova / Pixabay

„Tiny House“ und „Wohnen im Alter“ – passt das zusammen? Foto: Milada Vigerova / Pixabay

Onlineveranstaltung „Alles rund ums Tiny House“ am 11. März 2021.

Den Umzug in ein Minihaus hat schon mancher in Betracht gezogen und wieder verworfen. Denn zuvor gilt es viele Fragen zu klären. Wenn es dann doch klappt, verändert ein solcher Wechsel das Leben grundlegend. Wer in ein Tiny-House zieht, trennt sich von Überflüssigem und entscheidet sich für eine minimalistische Lebensweise.

In dem Online Vortrag „Alles rund ums Tiny House“ von Seniorenbüro / Pflegestützpunkt der Stadt Karlsruhe berichtet Tiny House e.V. am Donnerstag, 11. März 2021, um 17 Uhr vom Alltag eines Bewohners, gibt einen Abriss zur Umsetzung des Wohnprojekts und beleuchtet, ob Themen wie „Wohnen im Alter“ und „Tiny House“ zusammenpassen.

Weitere Informationen

Um Anmeldung (siehe Links) wird gebeten.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Studentinnen und Studenten der Kunstakademie Karlsruhe stellen in der Orgelfabrik aus. Fotos: cg

SAY THE STUPID THOUGHT – Ausstellung in der Orgelfabrik

Eine Ausstellung von Emma Tietze, Lucca Winterkorn, Felicitas Kunisch, Bettina Winter, Rebecca Müller und Catalena Janitz – 22. Mai bis 2. Juni 2024…

mehr
Turmbergbahn Durlach . Foto: cg

„Grünes Licht“ für Durlacher Turmbergbahn: TÜV-Prüfung abgeschlossen

Die Turmbergbahn in Durlach, die wie angekündigt Mitte dieser Woche ihren Fahrgastbetrieb wieder aufgenommen hat, darf durch die Verkehrsbetriebe…

mehr
Durlacher Lesesommer im Rosengarten. Foto: cg

Vorleserinnen und Vorleser für den Durlacher Lesesommer 2024 gesucht

Der Durlacher Lesesommer, der für viele begeisterte Besucher schon zur geliebten Sommer-Tradition geworden ist, feiert sein 15-jähriges Jubiläum.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien