EILMELDUNG: Herrenloser Koffer am Stachus führt zur Vollsperrung

Die Durlacher Allee wurde abgesperrt, der Straßenbahnverkehr wurde ebenfalls eingestellt. Fotos: cg

Die Durlacher Allee wurde abgesperrt, der Straßenbahnverkehr wurde ebenfalls eingestellt. Fotos: cg

29. Juli 2021 (9.30 Uhr): Aufgrund eines am Durlacher Stachus herrenlos aufgefundenen Trolleys wurde der Bereich großräumig gesperrt und Spezialkräfte der Polizei hinzugezogen.

Auf Anfrage von Durlacher.de bei der Polizei handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, ein Terrorverdacht wurde weder bestätigt noch dementiert. Die Einfahrt nach Durlach von Westen kommend, ist sowohl für den Individual- als auch den Bahnverkehr derzeit gesperrt.

Durlacher.de hält seine Leserinnen und Leser auf dem Laufenden.

Update 10.18 Uhr: Die Spezialkräfte haben ihre Arbeit am Koffer aufgenommen (siehe Fotos).

Update 10.30 Uhr: Der Koffer wird abtransportiert und anschließend die Sperrung aufgehoben.

Ergänzung (Polizeimeldung, 12.40 Uhr)

Herrenloser Koffer ruft Delaborierer auf den Plan und sorgt für Sperrungen

Ein herrenloser Koffer sorgte am Donnerstagmorgen an der Durlacher Allee, Ecke Willmar-Schwabe-Straße, in Karlsruhe-Durlach für größere Einsatzmaßnahmen. Der Kreuzungsbereich „Stachus“ musste weiträumig gesperrt werden und der Straßenbahnverkehr war an der dortigen Haltestelle eingestellt. Ferner mussten Gäste eines gegenüberliegenden Cafés den eingerichteten Sicherheitsbereich verlassen.

Ein Mann hatte den schwarzen Trolley beim Vorbeifahren gegen 7.20 Uhr in einem Grünstreifen bemerkt und der Polizei gemeldet, die den Fundort daraufhin umgehend sicherten. Die ersten Ermittlungen ließen keinen Hinweis auf einen Eigentümer erkennen. Es konnte nicht ausgeschlossen werden, dass von dem abgestellten Rollkoffer eine mögliche Gefahr ausgeht. Die Polizei zog deshalb Spezialisten für Entschärfungen vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg hinzu. Sie haben den Koffer durchleuchtet und anschließend geöffnet. Wie sich herausstellte, war darin ein Mixer transportiert worden. Sämtliche Sperrungen wurden gegen 10.30 Uhr wieder aufgehoben. Die Ermittlungen zur Feststellung des Eigentümers dauern an.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Studierende der Kunstakademie Karlsruhe werden im Herbst den öffentlichen Raum in Durlach mit Kunst bereichern. Mit einer Spende kann das Projekt unterstützt werden. Grafik: Annika Audu

Ein Herbst voller Kunst in Durlach: Kunstakademie stellt aus – Spenden willkommen

Studierende der Kunstakademie Karlsruhe gestalten vom 23. Oktober bis 28. November 2021 einen Kunstparcours durch Durlach. Doch wie so oft im Leben…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Kriminalpolizei sucht Zeugen: Vergewaltigung in der Killisfeldstraße

Nach einer Vergewaltigung, die nach ersten Erkenntnissen der Kriminalpolizei in der Nacht zum Sonntag (19. September 2021) zu nicht näher bestimmbarer…

mehr
Der Kreispokalsieger 2020/21 heißt ASV Durlach. Foto: pm

„Campeones!“: Der ASV Durlach ist Kreispokalsieger 2021

„Campeones, Campeones!“ Das internationale Siegerlied des Fußballs dröhnte auch noch eine gute Stunde nach Spielende aus dem Sportgelände des VSV…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien