Unfall mit drei Leichtverletzten

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Drei leichter verletzte Personen waren das Resultat eines Unfalls auf der Umgehungsstraße der Unteren Hub, ehemalige Bundesstraße 10, am Montagabend (26. Juli 2021).

Die dortige Ampelanlage war wohl bereits außer Betrieb, als ein 20-jähriger Mann offenbar den Vorrang eines entgegenkommenden 38-Jährigen missachtete. Es kam zur Kollision der beiden Autos, wobei beide Fahrer und eine Insassin im Pkw des 38-Jährigen nach derzeitigem Ermittlungsstand leichter verletzt wurden. Alle wurden in Krankenhäuser gebracht.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Studierende der Kunstakademie Karlsruhe werden im Herbst den öffentlichen Raum in Durlach mit Kunst bereichern. Mit einer Spende kann das Projekt unterstützt werden. Grafik: Annika Audu

Ein Herbst voller Kunst in Durlach: Kunstakademie stellt aus – Spenden willkommen

Studierende der Kunstakademie Karlsruhe gestalten vom 23. Oktober bis 28. November 2021 einen Kunstparcours durch Durlach. Doch wie so oft im Leben…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Kriminalpolizei sucht Zeugen: Vergewaltigung in der Killisfeldstraße

Nach einer Vergewaltigung, die nach ersten Erkenntnissen der Kriminalpolizei in der Nacht zum Sonntag (19. September 2021) zu nicht näher bestimmbarer…

mehr
Der Kreispokalsieger 2020/21 heißt ASV Durlach. Foto: pm

„Campeones!“: Der ASV Durlach ist Kreispokalsieger 2021

„Campeones, Campeones!“ Das internationale Siegerlied des Fußballs dröhnte auch noch eine gute Stunde nach Spielende aus dem Sportgelände des VSV…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien