Theater „Stupid Lovers & Friends“ beim Durlacher Kultursommer

„Zeit der Masken“ – ein poetisch-performativer Parcours mit Masken. Fotos: Holger Metzner

„Zeit der Masken“ – ein poetisch-performativer Parcours mit Masken. Fotos: Holger Metzner

Diese Maskenperformance des in Karlsruhe ansässigen Theaters „Stupid Lovers & Friends“ greift die gemachten Erfahrungen der Pandemie auf: Welche Gesichter, welche Gefühle und Sehnsüchte schlummern unter den medizinischen Masken und wie kann man diese theatral mit künstlerischen Vollmasken ausdrücken?

An mehreren Orten im Schlossgarten Durlach warten Maskenspielerinnen und -spieler, gefangen in alltäglichen Szenenarien, die sich immer wiederholen – emotionale Dauerschleifen, wie wir sie alle kennen.

Mal lustig, mal tragisch, immer bildstark und poetisch zeigen die Masken, was hinter den Masken geschah. Es entsteht ein begehbares Kunstwerk, dass sich das Publikum selbst erschließen kann. Maskenspiel, Toncollagen, Live-Musik und Lichtinstallationen verschmelzen zu einem faszinierenden, emotionalen Wunderland. In den Bildern und Szenen finden die Zuschauenden ihre eigene Sehnsucht wieder, ihre Liebe und ihre Einsamkeit, ihre Frustration und ihre Hoffnung.

Die Premiere von „Zeit der Masken“ findet am Sonntag, 25. Juli 2021 jeweils um 19 und 20.30 Uhr im Schlossgarten Durlach statt. Jede Parcoursrunde dauert ca. 75 Minuten. Der Einritt ist frei, Spenden erwünscht.

Weitere Informationen

Es gilt die 3-G-Regelung für den Zugang (getestet, geimpft oder genesen), die Teilnahmekapazität pro Vorstellung ist begrenzt, empfohlen wird eine Reservierung per E-Mail an: info(at)stupidlovers.de – Mit freundlicher Unterstützung durch den Fonds Darstellende Künste und das Kulturbüro Karlsruhe.

Weitere Infos zum Kultursommer Durlach sowie Programmübersicht siehe Artikel zum Thema.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Südtangente: Wer hatte Grün? Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (23. Februar 2024) auf der Südtangente bei Durlach sucht die Polizei Zeugen.

 

mehr
Tanzen bis der Leibarzt kommt: Tanzworkshop mit Helene Seifert im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Workshop zu barocken Tanzschritten

Prachtvolle und rauschende Feste fanden einst in der Durlacher Karlsburg statt, die von 1561 bis 1718 die Residenz der Markgrafen von Baden-Durlach…

mehr
Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“. Foto: om

Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“

Im gut besuchten Bürgersaal des Durlacher Rathauses eröffnete Ortsvorsteherin Alexandra Ries am Donnerstag (22. Februar 2024) die aktuelle Ausstellung…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien