Karlsruher Impfzentren: 35.812 Dosen verimpft – 5.000 Impfungen pro Woche geplant

Impfstoff von Biontech/Pfizer bei den MIT im Einsatz. Foto: cg

Impfstoff von Biontech/Pfizer bei den MIT im Einsatz. Foto: cg

Das Kreisimpfzentrum Schwarzwaldhalle (KIZ) öffnet nach derzeitiger Planung ab Freitag, 19. Februar 2021, täglich und macht damit einen weiteren Schritt in Richtung des geplanten Regelbetriebs. Dieser ist natürlich weiterhin von der gelieferten Impfstoffmenge abhängig.

Die Wiederaufnahme des Betriebes am Freitag letzter Woche hat nach Aussagen sowohl der medizinischen als auch der organisatorischen Leitung reibungslos funktioniert. Neben dem Ablauf selbst wurden auch die neu ausgeschilderten Parkmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung sowie die mögliche Anreise mit dem Taxi positiv von den geimpften Personen aufgenommen.

Gemeinsam werden das KIZ und das Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ) in dieser und der folgenden Woche etwa 5.000 Erstimpfungen pro Woche durchführen. Neue Termine für beide Impfzentren werden jeweils samstags und mittwochs zwischen 10 und 12 Uhr eingestellt.

Pflegeheime Mitte März geimpft

Bei den Mobilen Impfteams (MIT) findet am Donnerstag, 18. Februar 2021, die letzte Erstimpfung in einem Karlsruher Pflegeheim statt. Damit werden voraussichtlich am 11. März alle stationären Alten- und Pflegeeinrichtungen in der Stadt auch mit Zweitimpfungen versorgt sein. Bereits heute (16. Februar) sind in 95 Prozent aller Alten- und Pflegeheime Erstimpfungen durchgeführt worden. In 70 Prozent der Einrichtungen wurde bereits die Zweitimpfung abgeschlossen.

Die MIT des Karlsruher ZIZ werden daher ab 18. Februar Einrichtungen der Eingliederungshilfe für Erstimpftermine anfahren. Darüber hinaus leisten die Teams Unterstützung in den umliegenden Landkreisen.

Weitere Informationen

Aktuelle Zahlen

Die Gesamtzahl der in Karlsruhe verimpften Dosen für ZIZ (inklusive MIT) und KIZ liegt derzeit (Stand: 14. Februar) bei 35.812, aufgeteilt in 20.649 Erstimpfungen und 15.163 Zweitimpfungen. Das KIZ hat 896 Erstimpfungen und 292 Zweitimpfungen durchgeführt, das ZIZ 11.781 Erst- und 8.585 Zweitimpfungen und bei den MIT sind es 7.972 Erst- und 6.286 Zweitimpfungen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Einzelfahrscheine werden für Karlsruhe ab 1. August teurer: Erwachsene müssen dann 2,80 Euro (bisher 2,60 Euro) bezahlen, der Preis für Kindertickets erhöht sich auf 1,60 Euro (bisher 1,50 Euro). Foto: cg

Karlsruher Verkehrsverbund: Ticketpreise werden im Durchschnitt 3,78 Prozent teurer

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt seine Tarife an: Zum 1. August werden die Ticketpreise um durchschnittlich 3,78 Prozent angehoben. Einen…

mehr
Leserbrief zum Thema „Kletterparks in Pandemiezeit“: Manche öffnen, andere dürfen nicht. Foto: pm

Leserbrief zum Thema „Kletterparks in Pandemiezeit“: Manche öffnen, andere dürfen nicht

Durlacher.de-Partner Jochen Brischke vom Waldseilpark Karlsruhe reicht Klage beim Verwaltungsgericht Karlsruhe ein.

mehr
Bahnof Durlach. Foto: cg

Bahnhof Durlach: Streit eskaliert – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Ein zunächst verbaler Streit war am Donnerstagabend (6. Mai 2021) der Beginn einer körperlichen Auseinandersetzung zweier Männer am Bahnhof Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien