#movewithkjh – mit dem Kinder- und Jugendhaus Durlach auf Bildersuche gehen

Auch außerhalb des Durlacher Schlossgartens kann man nun auf Bildersuche gehen. Foto: cg

Auch außerhalb des Durlacher Schlossgartens kann man nun auf Bildersuche gehen. Foto: cg

KJH Durlach schafft Anreize, um an die frische Luft zu gehen und sich sportlich zu betätigen.

Euch fällt die Decke im Homeschooling auf den Kopf?

Wir, das Team des Kinder- und Jugendhauses Durlach (KJH), möchten Abhilfe schaffen: Macht euch Luft und gönnt euch einen Spaziergang durch den schönen Schlossgarten in Durlach. In der Nähe des Eingangs auf der Seite vom „Scheck-In Center“ findet ihr alles, was ihr dazu wissen müsst. Testet unsere (lustige) Bildersuche und markiert oder schickt uns mit dem #movewithkjh in instagram @kinderundjugendhausdurlach oder in WhatsApp 0163 - 9639187 das Lösungswort. Wir melden uns dann bei euch und ihr könnt eine kleine leckere Belohnung bei uns im KJH abholen.

Achtung, Spoileralarm!

In dieser Woche wird es zwei weitere Stationen von uns in Durlach geben, um euch noch mehr in Schwung zu bringen. Wir verraten euch schon mal wo: auf dem alten Friedhof neben dem KJH Durlach und bei den Treppen zum Turmberg hoch. Diese beiden Stationen fordern euch sportlich heraus. Bei allen Stationen erwartet euch Spannendes oder Lustiges, wenn ihr einen QR-Code Scanner auf dem Handy habt. Es geht aber auch ohne. Wir wünschen euch ganz viel Spaß und freuen uns, von euch zu hören. Markiert uns doch mal und motiviert auch andere dazu rauszugehen.

Weitere Informationen

Bei fehlenden oder kaputten Stationskarten sagt uns bitte einfach kurz Bescheid, damit Klein, Groß und Sportbegeisterte weiter die Stationen erleben können.

KJH Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Schwerer Raub auf Ehepaar in Durlach – drei Tatverdächtige in Haft

Dank der geistesgegenwärtigen Verständigung durch einen Zeugen, gelang es der Polizei Karlsruhe am Dienstagabend (2. März 2021) drei Tatverdächtige…

mehr
Menschen von 18 bis unter 65 Jahren erhalten ausschließlich AstraZeneca. Archivfoto: cg

Termine für AstraZeneca in Karlsruhe stark nachgefragt

Ab Freitag, 5. März 2021, ist der Impfstoff des Herstellers AstraZeneca neben BioNTech/Pfizer und Moderna im Einsatz (siehe Artikel zum Thema).

mehr
Futterstation für Tauben: Karlsruhe setzt seit vielen Jahren ein Konzept zur tierschutzgerechten Regulation der Stadttaubenpopulation um. Foto: Stadt Karlsruhe

Karlsruher Stadttauben müssen trotz Lockdowns nicht verhungern

In der Hochphase des pandemiebedingten Lockdowns zeigte sich in der Karlsruher Innenstadt ein fast surreal anmutendes Bild: pickend umherlaufende…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien