Waldrandpflege an der Rittnertstraße

Baumfällarbeiten. Foto: cg

Baumfällarbeiten. Foto: cg

Gestaltung von Buchten und Freistellen von Gehölzinseln.

Im Landschaftsschutzgebiet „Turmberg-Augustenberg“ findet momentan eine Waldrandpflege im oberen Bereich der Rittnertstraße statt. Die Maßnahme gleicht Eingriffe im Zuge der Fahrbahndeckensanierung aus. Hierfür werden auf etwa einem Kilometer großzügig Gehölze und kleinere Bäume am Straßenrand zurückgenommen. Um eine nachhaltigere Waldrandstruktur und damit einen höheren Nutzen für die biologische Vielfalt zu erreichen, werden Buchten gestaltet und Gehölzinseln freigestellt. Notwendige Verkehrssicherheitsschnitte können daher in den nächsten Jahren auf ein Minimum reduziert werden.

Die Arbeiten sind eng zwischen dem Tiefbauamt, dem Umwelt- und Arbeitsschutz, Fachbereich Ökologie und dem Forst Baden-Württemberg abgestimmt und erfordern keine zusätzliche Straßensperrung.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Gelber Impfpass reicht künftig nicht mehr aus. Foto: cg

Gelber Impfpass reicht künftig nicht mehr aus

Ein Nachweis für die Impfung ist künftig nur noch mit einem QR-Code, ausgedruckt oder in der App, möglich. Der gelbe Impfpass reicht dafür nicht mehr…

mehr
Liebesbrunnen erfolgreich verhüllt: Bis zum 10. Dezember soll die Farbe Orange auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen. Foto: cg

Orange Days 2021: Verhüllter Liebesbrunnen soll auf Grundrechte der Frauen aufmerksam machen

Unter dem Motto „Orange the World – Stand up for Women“ startet am 25. November 2021, dem Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen,…

mehr
Im Rathausfoyer kann der geschmückte Christbaum bewundert werden. Fotos: pm

Weihnachtsbaum im Stadtamt Durlach festlich geschmückt

Es ist eine liebgewordene Tradition, dass Kinder der städtischen Durlacher Einrichtungen den Weihnachtsbaum im Stadtamt Durlach mit selbstgebastelter…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien