Killisfeld: Schwerverletzter Radfahrer nach Verkehrsunfall

Mit dem Fahrrad sicher unterwegs sein. Foto: cg

Mit dem Fahrrad sicher unterwegs sein. Foto: cg

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag (14. Dezember 2021) gegen 14.25 Uhr vor einer Einmündung in Karlsruhe, als eine 64-jährige Opel-Fahrerin einen bevorrechtigten 62-jährigen Radfahrer nicht beachtete.

Die Frau wollte von der Maybachstraße auf die Ottostraße abbiegen. Hierbei missachtete sie den Vorrang des Fahrradfahrers, der auf dem Radweg der Ottostraße die Fahrbahn der Maybachstraße überquerte.

Der Mann erlitt mehrere Frakturen am rechten Arm und wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Bahnhof Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

Bahnhof Durlach: Zeugen nach versuchtem Raub gesucht

Am Montag (28. November 2022) gegen 6.30 Uhr wurde ein 28-jähriger Mann im Bereich des Treppenabgangs zur Unterführung des Bahnhofs in…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien