Weitere Impfaktion am 18. Dezember im Durlacher Rathausgewölbe

Impfaktion im Durlacher Rathausgewölbe: Marianne Difflipp-Eppele (2.v.r.) mit ihrem Team. Fotos: cg

Impfaktion im Durlacher Rathausgewölbe: Marianne Difflipp-Eppele (2.v.r.) mit ihrem Team. Fotos: cg

Das Stadtamt Durlach freut sich, dass eine weitere Impfaktion im Gewölbekeller stattfindet.

Wann: Samstag, 18. Dezember 2021
Uhrzeit: 9.00 bis 14.00 Uhr
Impfstoff: Spikevax von Moderna

Hinweis

Es werden ausschließlich Boosterungen mit Spikevax von Moderna durchgeführt. Schwangere können mit Moderna leider nicht geboostert werden.

Terminbuchung siehe Links.

Ohne Termin können Impfungen wie bei der Impfaktion am 4. Dezember dann durchgeführt werden, wenn dadurch keine Verzögerungen der geplanten Impfungen entstehen. Die Personen ohne Termin bekommen Nummern ausgehändigt.

Es impft die Praxis Marianne Difflipp-Eppele mit weiteren Kolleginnen und Kollegen.

Ergänzung (17. Dezember 2021)

Impfaktion bei dm

Am selben Tag (18. Dezember 2021) erhalten Impfwillige von 10 bis 15 Uhr vor der dm-Zentrale (Am dm-Platz 1) eine Auffrischimpfung mit dem Moderna-Impfstoff. Eine Terminbuchung im Vorfeld ist erforderlich (siehe Links).

Weitere Informationen

Mitzubringen sind:

  • Versichertenkarte
  • Personalausweis
  • Impfausweis
  • Sowie ausgefüllter Aufklärungensbogen, Einwilligungsformular und Anamnesbogen.
    Diese stehen online zum Download bereit (siehe Links).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Machen das „Planetarium Durlach“ in der Orgelfabrik möglich: (v.l.) Karlheinz Raviol (Sponsoren, Marketing), die Planetaristen Gernot Meiser und Pascale Demy sowie Matthias Meier (Organisation). Fotos: cg

10 Jahre „Planetarium Durlach“ – eine galaktische Erfolgsgeschichte

Begonnen hatte alles vor 10 Jahren mit der Ausstellung „The World at Night“ des gleichnamigen internationalen Fotografennetzwerks (TWAN). Die…

mehr
Bei der 2-Waben-Zone für das Karlsruher Stadtgebiet bleibt der Ticketpreis stabil – dies gilt für 1 bis 3 Waben. Foto: cg

Karlsruher Verkehrsverbund passt seine Tarife zum 1. August an

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt zum 1. August 2022 seine Tarife an. Maximal 2,34 Prozent müssen Fahrgäste dann mehr für ihre Fahrkarte…

mehr
(v.l.) Simone Allinger (Mitgliederverwaltung), Daniel Jeftic (Stellvertreter), Christine Weissert (Geschenkgutschein), Marcus Fränkle (Stellvertreter), Scharyar Essari (Vorstand), Maike Eberstadt (Stellvertreterin) und Inka Sarnow (Finanzen). Foto: pm

Mitgliederversammlung: DurlacherLeben setzt auf Beständigkeit

Auf der Mitgliederversammlung von DurlacherLeben wurde mit der Wiederwahl des bisherigen Vorstands noch einmal auf Beständigkeit gesetzt, zugleich…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien