Trainerteam bleibt auch 2022/23 beim ASV Durlach

Trainerteam bleibt auch 2022/23 beim ASV Durlach. Foto: pm

Trainerteam bleibt auch 2022/23 beim ASV Durlach. Foto: pm

Der ASV Durlach hat im fußballerischen Bereich die Weichen für die Zukunft gestellt.

Trainer Domenico Rizzo (38, rechts im Bild), gebürtiger Durlacher, und Torwarttrainer Teodor Cretu (39, links) bleiben dem ASV Durlach auch in der Saison 2022/23 erhalten. Dazu rückt Miguel Mota als spielender Co-Trainer in das Trainerteam auf.

„Wir wollen den gemeinsamen Erfolgsweg fortsetzen und für die Zukunft weiter gute Strukturen schaffen“, betonen Vorstand des ASV und Trainer gleichermaßen. Der ASV Durlach hat den Kreispokal 2020/21 gewonnen, steht 2021/22 erneut im Pokalfinale und ist aktuell Tabellenführer der Kreisliga.

Weitere Informationen

ASV Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Unterführung „Auer Straße“. Foto: cg

15-Jähriger in Durlach mit Messer bedroht und beraubt – Polizei bittet um Hinweise

Bereits am Dienstagnachmittag (16. August 2022) wurde ein 15-jähriger Junge Opfer eines Raubes an der Straßenbahnhaltestelle „Auer Straße“ in Durlach.

mehr
Rittnertwald. Foto: cg

Bürgergemeinschaft Durlach und Aue lädt zur Waldbegehung auf dem Turmberg ein

Die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1892 e.V. veranstaltet am Samstag, 27. August 2022, mit dem Revierleiter des Forstamtes Karlsruhe für das…

mehr
Die SCHLOSSLICHTSPIELE starten am 18. August. Foto: cg

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe laden zum abwechslungsreichen Premierenabend

In einer Woche ist es soweit: Die achte Spielzeit der SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe feiert am 18. August 2022 ab 21.15 Uhr bei freiem Eintritt ihre…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien