Verkehrsbetriebe Karlsruhe leiten Buslinie 22 und 26 um

Baustellenschild. Grafik: pm

Grafik: pm

Aufgrund von zwei Straßensperrungen leiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Buslinien 22 (Grötzingen ─ Durlach) und 26 (Geigersberg ─ Durlach) am Freitag, 10. Dezember, bzw. Samstag, 11. Dezember 2021, jeweils für mehrere Stunden um.

Umleitung der Buslinie 22

Am Freitag, 10. Dezember, wird die Gustav-Hofmann-Straße zwischen Otto-Schließler-Straße und der Rummstraße wegen einer Demontage eines Baukrans von 8 Uhr bis 15 Uhr für den Kfz-Verkehr voll gesperrt.

In diesem Zeitraum fährt die Buslinie 22 auf folgender Umleitungsroute durch Grötzingen: Die Fahrten von Durlach Turmberg bzw. Grötzingen über die Haltestellen Vogelsang finden auf dem regulären Fahrweg statt. Die Fahrten über die Haltestelle Fikentscherstraße werden ab der Haltestelle Gustav-Hofmann-Straße über die Karl-Martin-Graff-Straße, Ringelberghohl, Fikentscherstraße, Heinstraße, Rummstraße, Paul-Rein-Straße, Fikentscherstraße, Ringelberghohl und Staigstraße nach Durlach Turmberg durchgeführt. Die Rückfahrt erfolgt auf dem gleichen Fahrweg.

Die Haltestelle Fikentscherstraße (jeweils in beiden Richtungen) wird ersatzlos aufgehoben.

Umleitung der Buslinie 26

Am Samstag, 11. Dezember, wird die Max-Liebermann-Straße zwischen der Straße „Im Kennental“ und der Franz-Marc-Straße wegen der Anlieferung einer Poolanlage für den Kfz-Verkehr von 6 Uhr bis 19 Uhr voll gesperrt. Die Buslinie 26 fährt in diesem Zeitraum auf folgender Umleitungs-Route (siehe Grafik):

Von der Haltestelle Geigersberg fahren die Busse weiter auf der Max-Beckmann-Straße, biegen dann rechts in die Max-Liebermann-Straße ab, anschließend in die Straße „Im Kennental“ und dann links in die Max-Beckmann-Straße ab, wo sie die gleichnamige Haltestelle bedienen. Von dort geht es weiter auf dem regulären Fahrweg zurück nach Durlach Turmberg.

Während der Umleitung werden die Haltestellen August-Macke-Straße und Erich-Heckel-Straße ersatzlos aufgehoben.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Programm des Durlacher Altstadtfest 2022 wurde am Montag vorgestellt. Fotos: cg

Vorfreude auf das 44. Durlacher Altstadtfest – Programm wurde vorgestellt

Am Wochenende ist es soweit: Durlach lädt zum Feiern in die Altstadt ein! 9 Bühnen, 30 teilnehmende Vereine und Organisationen und hoffentlich gutes…

mehr
Auf dem Weg zum Treffer: Kai Polefka, der Torjäger des Unified-Teams der Durlach Turnados macht sich im Spiel gegen Glauchau auf den Weg zum gegnerischen Gehäuse. Foto: LOC/Anna Spindelndreier

Durlach Turnados bestes deutsches Unified-Team

Mit einer Silbermedaille im Gepäck kehrten die Durlach Turnados der Turnerschaft Durlach (TSD) von den Nationalen Spielen von Special Olympics (SO),…

mehr
Prägt aktuell noch den Durlacher Ortseingang: das „P90“ auf dem ehemaligen Gelände der Badischen Maschinenfabrik (BMD). Fotos: cg

Durlacher „P90“ soll verkauft werden – droht der Abriss?

Steht beim „P90“ in der Pfinztalstraße bald ein Verkauf an? Das sind zumindest die Pläne der Stadt Karlsruhe, die zugleich aktuelle Eigentümerin des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien