3G-Regel in städtischen Gebäuden ab 6. Dezember

3G-Regel in städtischen Gebäuden ab 6. Dezember. Grafik: pia

3G-Regel in städtischen Gebäuden ab 6. Dezember. Grafik: pia

Bürgerinnen und Bürger müssen ab Montag Nachweise vorlegen.

Ab Montag, 6. Dezember, gilt auch für Besucherinnen und Besucher aller Rathäuser und städtischen Dienststellen die 3G-Regelung. Wer also im Rahmen eines Präsenztermins eine behördliche Leistung der Verwaltung in Anspruch nehmen oder einen Verwaltungsvorgang abwickeln möchte, muss die entsprechenden Nachweise bereithalten.

Was muss man mitbringen?

Zutritt erhalten Besucherinnen und Besucher entweder mit vollständigem Impfschutz, einer nicht länger als sechs Monate zurückliegenden Genesung oder mit der Bescheinigung eines negativen Testergebnisses, das nicht älter als 24 Stunden ist.

Weitere Informationen

Stadtamt Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

OKDF sucht noch passendes Motto. Foto: cg

Fastnachtsumzug 2023: Nach langer Pause wieder Motto gesucht

Das Organisationskomitee Durlacher Fastnacht (OKDF) sucht kreative Köpfe: Für den Durlacher Fastnachtsumzug, der am Sonntag, 19. Februar 2023,…

mehr
Konflikt beim Energiesparen: Weiterhin soll in Schulen regelmäßig gelüftet werden. Foto: cg

Regelung zum Energiesparen in Karlsruher Schulen angepasst

Die von der Verwaltung angekündigte Absenkung ausgewählter Raumtemperaturen in Schulen wird in Bezug auf Aufenthalts- und Unterrichtsräume für…

mehr
Vor der wunderschönen Kulisse der Karlsburg findet 2022 der Mittelalterliche Weihnachtsmarkt wieder statt. Foto: cg

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Durlach 2022 – Vorfreude auf ein tolles Programm

Nach zweijähriger Pause kann der beliebte Mittelalterliche Weihnachtsmarkt in Durlach endlich wieder stattfinden. Die Freude darüber ist auf allen…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien