Badener Straße: Einbruch in Mehrfamilienhaus

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zu einem Einbruch in einem Mehrfamilienhaus in Durlach kam es am Samstagnachmittag (7. August 2021). Dabei entwendete der Täter zwei Flaschen alkoholische Getränke sowie ein Festnetztelefon.

Zwischen 15.00 und 18.30 Uhr verschaffte sich der Eindringling gewaltsam Zutritt in die Wohnung in der Badener Straße. Im Inneren nahm er die aufgefundenen Wertgegenstände an sich um machte sich mit seiner Beute bislang unerkannt aus dem Staub. Der durch den Täter angerichtete Sachschaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt.

Weitere Informationen

Das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach ist nun auf der Suche nach Zeugen, die gebeten werden, sich unter der Telefonnummer 0721 / 49070 zu melden.

Polizeirevier Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Freuen sich zusammen über das Ergebnis in der Westmarkstraße (v.l.): Baubürgermeister Daniel Fluhrer, Ortsvorsteherin Alexandra Ries, und Roger Hamann, Vorsitzender der Bürgergemeinschaft Durlach und Aue. Fotos: cg

Durlach-Aue feiert mit einem Bürgerfest die Stadtteilsanierung

Mit einem Bürgerfest in Durlach-Aue wird am Samstag, 21. Mai 2022, von 11 bis 17 Uhr der Abschluss eines weiteren Meilensteins bei der Sanierung des…

mehr
Auch Führungen durch die aktuelle Sonderausstellung werden am Sonntag im Pfinzgaumuseum angeboten. Foto: cg

Pfinzgaumuseum lädt zum Feiern in die Karlsburg ein

Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach feiert am Sonntag, 22. Mai 2022, sein Museumsfest. Bei freiem Eintritt ist zwischen 11 und 18 Uhr im…

mehr
Unter dem Motto „Genuss rund um den Turmberg – Das kommt auf den Teller!“ findet am Sonntag der erste Naturpark-Markt in Durlach statt. Foto: cg

Erster Naturpark-Markt am 22. Mai vor der Karlsburg

Seit 2004 veranstalten Gemeinden im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord Naturpark-Märkte, bei denen landwirtschaftliche Betriebe und Direktvermarkter aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien