Faire Woche 2021: Aktive können sich jetzt anmelden

Faire Woche 2021: Thema ist menschenwürdige Arbeit und nachhaltiges Wirtschaften zu nachhaltigem Konsum und Produktion. Foto: cg

Faire Woche 2021: Thema ist menschenwürdige Arbeit und nachhaltiges Wirtschaften zu nachhaltigem Konsum und Produktion. Foto: cg

Die Vorbereitungen für die Faire Woche 2021 sind gestartet. Schwerpunkt ist in diesem Jahr das Thema "Menschenwürdige Arbeit und nachhaltiges Wirtschaften".

Initiativen, Gruppen, Vereine, Schulen, kirchliche Einrichtungen sowie auch gastronomische Betriebe und Einzelhandelsgeschäfte, die fair gehandelte Produkte anbieten, sind herzlich eingeladen, mit einem eigenen Beitrag das Programm mitzugestalten.

Gemeinsam mit vielen lokalen Eine-Welt-Gruppen beteiligt sich die Stadt Karlsruhe in Kooperation mit dem Verein Aktion Eine Welt in diesem Jahr schon zum 13. Mal an der bundesweiten Fairen Woche. Ab dem 10. September 2021 können Interessierte am Programm teilnehmen, das wieder verschiedene Veranstaltungsformate bietet.

2021 lautet das Motto "Zukunft fair gestalten – #fairhandeln für Menschenrechte". Dabei soll der Blick dafür geschärft werden, wie für menschenwürdige Arbeitsbedingungen gesorgt werden kann. Der Veranstaltungszeitraum erstreckt sich in Karlsruhe über sechs Wochen bis Ende Oktober.

Weitere Informationen

Ab sofort und bis einschließlich Sonntag, 16. Mai 2021, werden Anmeldungen beim Umwelt- und Arbeitsschutz der Stadt Karlsruhe per E-Mail unter umwelt-arbeitsschutz(at)karlsruhe oder unter 0721/133-3101 entgegengenommen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Einzelfahrscheine werden für Karlsruhe ab 1. August teurer: Erwachsene müssen dann 2,80 Euro (bisher 2,60 Euro) bezahlen, der Preis für Kindertickets erhöht sich auf 1,60 Euro (bisher 1,50 Euro). Foto: cg

Karlsruher Verkehrsverbund: Ticketpreise werden im Durchschnitt 3,78 Prozent teurer

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt seine Tarife an: Zum 1. August werden die Ticketpreise um durchschnittlich 3,78 Prozent angehoben. Einen…

mehr
Leserbrief zum Thema „Kletterparks in Pandemiezeit“: Manche öffnen, andere dürfen nicht. Foto: pm

Leserbrief zum Thema „Kletterparks in Pandemiezeit“: Manche öffnen, andere dürfen nicht

Durlacher.de-Partner Jochen Brischke vom Waldseilpark Karlsruhe reicht Klage beim Verwaltungsgericht Karlsruhe ein.

mehr
Bahnof Durlach. Foto: cg

Bahnhof Durlach: Streit eskaliert – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Ein zunächst verbaler Streit war am Donnerstagabend (6. Mai 2021) der Beginn einer körperlichen Auseinandersetzung zweier Männer am Bahnhof Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien