Graffiti-Kunst-Projekte sollen gefördert werden – Achtmann-Spende an Farbschall e.V.

Unterführung zwischen Untermühl- und Dornwaldsiedlung. Foto: om

Die bisher ausgewiesenen Flächen im öffentlichen Raum reichen für die große Nachfrage der Graffiti-Szene in Karlsruhe nicht aus. Seit kurzem steht die Unterführung zwischen Untermühl- und Dornwaldsiedlung zur freien Gestaltung zur Verfügung. Foto: om

Um die Graffitikunst in Durlach und Karlsruhe zu fördern, hat Renate Achtmann aus dem Nachlass ihres verstorbenen Sohnes Ralf Achtmann dem Verein Farbschall eV. – Verein zur Förderung der Hip Hop Kultur – eine Spende in Höhe von 1.000 Euro zukommen lassen.

Farbschall e.V. und Kooperationspartner „Hip Hop Kulturzentrum Combo“ unterstützen die regionale Graffitiszene und deren Akteure bei den unterschiedlichsten Graffitiprojekten in Karlsruhe und Umgebung. Die finanzielle Unterstützung wird für Graffitigestaltungen im öffentlichen Raum eingesetzt.

Das jüngste Projekt sind die „Free Walls“ in der Unterführung zwischen Untermühl- und Dornwaldsiedlung (siehe Artikel zum Thema).

Weitere Informationen

Farbschall e.V. wurde 2001 gegründet. Der gemeinnützige Verein besteht aus Mitgliedern, die sich sowohl aus aktiven Künstlern der Szene als auch aus Supportern aus diversen Berufsfeldern wie Sozialarbeit und Presse zusammensetzen. Weitere Infos sind online auf der Vereinswebsite zu finden (siehe Links).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Umnutzung ehemaliges BMD-Gelände: Hier das Entwurfsmodell („Steidle Architekten“), welches dem Ortschaftsrat Durlach in der vergangenen Sitzung vorgestellt wurde. Foto: cg

BMD-Gelände: geplantes Hochhaus stößt auf reichlich Kritik

Hoch hinaus ging es am Mittwoch (19. Januar 2022) bei der ersten Durlacher Ortschaftsratssitzung im neuen Jahr – sowohl städtebaulich als auch…

mehr
1. GroKaGe Durlach im Schaufenster von Vogel Hausbräu Durlach (2021). Foto: cg

Durlacher Fastnachtsvereine planen Narrenbaum und Schaufensteraktion

Auch 2022 wird es keinen Durlacher Fastnachtsumzug geben. Stattdessen plant das Organisationskomitee Durlacher Fastnacht (OKDF) gemeinsam mit den…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Leichtverletzte nach Zusammenstoß mit Linienbus am Zündhütle

Bei einem Zusammenstoß am Dienstagmorgen (18. Januar 2022) zwischen einem Lkw und einem Linienbus an der Einmündung der Bundesstraße 3 zur Südtangente…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien