Auf der Suche nach dem Ostergold: das Mobi-Oster-Radeln ist da

Mit dem Mobi-Oster-Radeln die Umgebung entdecken und Spaß dabei haben. Foto: cg / Grafik: pm

Mit dem Mobi-Oster-Radeln die Umgebung entdecken und Spaß dabei haben. Foto: cg / Grafik: pm

In der kommenden Osterferienwoche können sich Kinder und ihre Familien per Rad auf die Suche nach dem Ostergold machen.

Von Dienstag. 6., bis Freitag, 9. April 2021, hat die Mobile Spielaktion drei verschiedene Radtouren zusammengestellt, auf der die eine oder andere Herausforderung auf die Teilnehmenden wartet. Die einzelnen Strecken des Mobi-Oster-Radelns sind zwischen zehn und zwölf Kilometer lang. Am jeweiligen Startpunkt erhalten die Goldsucherinnen und Goldsucher eine Radelkarte mit allen wichtigen Informationen. Die Radtouren sind so gestaltet, dass sie kontaktfrei zu anderen Personen absolviert werden können.

Am Donnerstag Mobi-Oster-Radeln in Durlach

Am Dienstag nach den Feiertagen startet das Osterradeln in der Günther-Klotz-Anlage. Los geht es in der Nähe des Bootsverleihs beim See. Am Mittwoch verlagert sich die Ostergoldsuche in die Nordstadt. Startpunkt hier ist der Spielplatz „Am Wald“. Am darauffolgenden Donnerstag ist das Mobi-Oster-Radeln zu Gast in Durlach und Wolfartsweier. Von dort aus steigen die Teilnehmenden am Zündhütle aufs Rad. Zum letzten Mal gibt es die Chance, das Ostergold zu suchen am Freitag, dann noch einmal in der Günther-Klotz-Anlage.

Stadtteilspaziergänge

Daneben finden auch die Rätselhaften Stadtteilspaziergänge im Stadtteil weiterhin statt. Insgesamt bieten die Mobis bis Sonntag, 18. April 2021, 19 verschiedenen Touren an – von B wie Bergwald und W wie Wolfartsweier. Dabei können Kinder allein oder mit ihren Familien zu Fuß unterwegs sein und Hinweisen folgen, die zur nächsten Station führen und am Ende zum Lösungswort, das per Mail an die Mobis geschickt werden kann. In Durlach und in Hohenwettersbach sind seit den Faschingsferien neue Touren entstanden (siehe Artikel zum Thema).

Weitere Informationen

Alle ausführlichen Informationen zum Mobi-Oster-Radeln und zu den Stadtteilspaziergängen finden sich online (siehe Links).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Kontrolle der Durlacher Fußgängerzone. Foto: cg

Neuer Bußgeldrahmen: Bei sicherheitsrelevanten Vergehen wird's deutlich teurer

Bund und Länder haben sich bei der Verkehrsministerkonferenz auf eine Anpassung des Bußgeldrahmens für Verkehrsvergehen geeinigt. So sind zu schnelles…

mehr
Abholangebote der Geschäfte sind ab einer Inzidenz von 100 nicht mehr möglich: Ab Montag dürfen dann nur noch Lieferdienste eingesetzt werden. Foto: cg

Ab 19. April gelten im Land verschärfte Regeln der Notbremse

Vom kommenden Montag, 19. April, an wird Baden-Württemberg die angekündigte Notbremse der Bundesregierung umsetzen. Dazu erfolgt am Wochenende eine…

mehr
Leerstand zu verhindern und die Attraktivität Durlachs zu erhalten, darum ging es im Durlacher Ortschaftsrat. Foto: cg

Dauerhaft geschlossene Geschäfte in Durlach – Könnte ein „Leerstandsmanager“ helfen?

„Wir haben geschlossen“ und ein Dank an die Kundschaft stehen auf den signalgelben Aufklebern am Schaufenster eines ehemaligen Schuhgeschäfts. Nur…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien