Stadtamt Durlach sucht Sachbearbearbeiter*in Veranstaltungsmanagement

Stadtamt Durlach sucht Sachbearbeiter*in Veranstaltungsmanagement. Grafik: Stadt Karlsruhe/cg

Grafik: Stadt Karlsruhe/cg

Das Stadtamt Durlach sucht Sie als Sachbearbeiter*in für das Veranstaltungsmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (Tandem) zur Vertretung einer Kollegin für die Zeit des Mutterschutzes und der sich voraussichtlich anschließenden Elternzeit bis Dezember 2022. Die Stelle bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 10 TVöD.

Karlsruhe – innovativ, jung und lebendig. UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für über 6.000 Mitarbeitende. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt.

Sachbearbeiter*in Veranstaltungsmanagement

Das Stadtamt Durlach sucht Sie als Sachbearbeiter*in für das Veranstaltungsmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (Tandem) zur Vertretung einer Kollegin für die Zeit des Mutterschutzes und der sich voraussichtlich anschließenden Elternzeit bis Dezember 2022. Die Stelle bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 10 TVöD.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten im Stadtteil Durlach
  • Mitwirkung und Unterstützung bei Veranstaltungen von Durlacher Vereinen und Kultureinrichtungen
  • Weiterentwicklung und Konzipierung neuer Veranstaltungsformate
  • Öffentlichkeitsarbeit inklusive Betreuung der Website und der Schaukästen
  • Fördermittelbeschaffung für kulturelle Veranstaltungen und Angebote
  • Pflege der Netzwerkarbeit mit Vereinen, Organisationen und Institutionen
  • Belegungsplanung für die Nutzung der Weiherhofhalle an Wochenenden
  • Vertretung im Bereich Raumvermietungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst, Verwaltungsfachwirt*in oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Eventmanagement
  • Berufserfahrung im Projekt- und Veranstaltungsmanagement
  • Erfahrung in der Vereinsarbeit und im Umgang mit den Aktiven der Kulturszene ist von Vorteil
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten, Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Ein hohes Maß an Kreativität und Motivation
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram)
  • Zeitliche und persönliche Flexibilität sowie die Bereitschaft zum Einsatz auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten

Wir bieten

  • Einen interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit gesellschaftlicher Relevanz
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und die individuelle Balance von Beruf und Privatleben
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten
  • Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit

Weitere Informationen

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 13. November 2020 gerne online auf unserem Bewerbungsportal (siehe Links) oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Kennziffer 20.150.24 an:

Stadt Karlsruhe, Stadtamt Durlach, 76124 Karlsruhe

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Thomas Rößler, Verw altungsleiter, Telefon 0721 133-1902

Stadtamt Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Achtung! 50-Euro-Scheine sollten aktuell besonders genau in Durlach überprüft werden. Tipp: Insbesondere auch auf Farbabweichungen achten. Oder wie hier einen Prüfstift nutzen. Foto: cg

Unbekannte Betrüger bringen in Durlach Falschgeld in Umlauf – Zeugen und Geschädigte gesucht

Aktuell warnt die Polizei vor Betrügern, die falsche 50-Euro-Banknoten in Karlsruhe in Umlauf bringen.

mehr
Die Initiatoren der Unterschriftenaktion in Durlach: Meike Eberstadt und Michael Kammerer. Foto: om

Verkehrskonzept im Fokus – Unterschriftenaktion für neue Gespräche

Durlacher Gewerbetreibende sammeln rund 1.400 Unterschriften zum Erhalt des bisherigen Verkehrskonzepts und wollen sich noch stärker engagieren –…

mehr
Studentinnen und Studenten der Kunstakademie Karlsruhe stellen in der Orgelfabrik aus. Fotos: cg

SAY THE STUPID THOUGHT – Ausstellung in der Orgelfabrik

Eine Ausstellung von Emma Tietze, Lucca Winterkorn, Felicitas Kunisch, Bettina Winter, Rebecca Müller und Catalena Janitz – 22. Mai bis 2. Juni 2024…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien