BeoNetzwerk: Trainings-Webinar für Jugendliche rund um den Bewerbungsprozess

„Lernen von Lernenden“ bei BEO-Aktionstagen. Foto: pm

Foto: pm

Die vielfältigen Berufsorientierungsprojekte von BeoNetzwerk gehen auch jetzt weiter.

Unter anderem wird beispielsweise am 23. Mai 2020, 15 bis 16 Uhr, von zwei Beo-Mitarbeiterinnen ein Webinar angeboten. Es wird rund 60 Minuten dauern und ein virtuelles Training für den Bewerbungsprozess beinhalten. Hier werden Schüler*innen beim Schreiben einer passgenauen, individuellen und stärkenorientierten Bewerbung unterstützt. Fragestellungen sind, worauf es bei Inhalt und Format des perfekten Lebenslaufs ankommt und was beim wichtigsten Teil, dem so genannten Motivationsschreiben, unbedingt zu beachten ist. Außerdem werden die Besonderheiten beim Onlinebewerbungsverfahren thematisiert. Für das Webinar sind noch Plätze frei. Anmeldungen sind möglich per E-Mail an beonetzwerk@stja.de oder telefonisch unter 0721/133-5625.

Außerdem ist dauerhaft „Albus“ im Angebot. Das ist der digitale Berufefinder des stja. Er findet über kluge Fragen und Aufgaben heraus, wo die besonderen Stärken der Jugendlichen liegen und in welchen Berufen sie diese anwenden können. Am Ende des Chats mit dem digitalen Berufefinder erhalten Nutzerinnen und Nutzer eine Auswertung. Zu erreichen ist Albus im Internet (siehe Links).

Weitere Informationen

Wirtschaft

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch die Durlacher Orgelfabrik könnte für kleine Veranstaltungen wieder öffnen. Foto: cg

Theater, Konzerte, Kino: Kulturveranstaltungen mit unter 100 Besuchern wieder möglich

Nach weiteren Lockerungen der Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ist vom 1. Juni 2020 an wieder mehr Kultur im Land möglich:...

mehr
Mit 20 Personen soll daheim bald wieder gefeiert werden können. Foto: Pexels / Pixabay

Corona-Verordnung in BaWü: Private Feiern sollen wieder erlaubt werden

Der Koalitionsausschuss hat sich darauf verständigt, die Corona-Verordnung zu vereinfachen. Zudem sollen nach dem 9. Juni 2020 private Feiern zuhause...

mehr
Im Herbst könnten die Schilder wieder angepasst werden: Dann soll der Campingplatz in Durlach wieder geöffnet werden. Foto: cg

Durlacher Campingplatz: Provisorischer Betrieb ab Herbst geplant

Im Oktober 2017 empfing der Durlacher Campingplatz seine bis dato letzten Gäste. Seitdem wird daran gearbeitet, das zwischen Turmbergbad und B10...

mehr