„Offene Pforte“ kann im Mai noch nicht starten

Idyllische Rückzugsorte bei der „Offenen Pforte“. Foto: cg

Idyllische Rückzugsorte bei der „Offenen Pforte“. Foto: cg

Gartenbauamt: Über Saisoneröffnung wird rechtzeitig informiert.

Die weiterhin geltenden Corona-Kontaktbeschränkungen haben das städtische Gartenbauamt veranlasst, die „Offene Pforte“ und damit die Besichtigung von privaten Gärten und Höfen auch im Mai auszusetzen. Zumindest in den Sommermonaten sollten einige der an der Aktion teilnehmenden Gärten planmäßig für Besucherinnen und Besucher öffnen dürfen, hoffen die Fachleute.

Weitere Informationen

Wann die Saison beginnt, wird rechtzeitig auf Durlacher.de bekannt gegeben.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Martinsmarkt und Martinsumzug gehören in Durlach zu den beliebtesten Veranstaltungen. Zuletzt fanden beide 2019 statt. Foto: cg

Martinsmarkt und Martinsumzug stehen in Durlach womöglich vor dem Aus

Die Zukunft des beliebten Martinsmarkts im Rathausgewölbe und auch des traditionellen Martinsumzugs durch Durlach ist ungewiss.

mehr
Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr

Historischer Vortrag: Die Auemer Bürgerfamilien

1690 bis heute. Lichtbildervortrag des Historischen Vereins am Dienstag, 4. Oktober 2022, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Durlacher Rathauses.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien