Stadtbibliothek bietet „Digitale Schnupperausweise“ an

Mit dem „Digitalen Schnupperausweis“ können alle digitalen Medien der Stadt­bi­blio­thek auspro­bie­rt und genutzt werden (Symbolbild). Foto: Gerd Altmann/Pixabay

Mit dem „Digitalen Schnupperausweis“ können alle digitalen Medien der Stadt­bi­blio­thek auspro­bie­rt und genutzt werden (Symbolbild). Foto: Gerd Altmann/Pixabay

Die digitalen Angebote der Stadtbibliothek stehen trotz vorübergehender Schließung wie gewohnt rund um die Uhr zur Verfügung und können mit einem gültigen Bibliotheksausweis ganz einfach genutzt werden.

In den letzten Tagen sind die Nachfrage nach der Nutzung der Online-Medien sowie die nach Bibliotheksausweisen für Nichtkunden bei der Hotline der Stadtbibliothek enorm gestiegen.

Unbürokratische Anmeldung für bisherige Nichtkunden aus Karlsruhe

Da die Stadtbibliothek während der Schließungszeit keine Bibliotheksausweise ausgeben kann, wird ab sofort gegen eine geringe Gebühr der „Digitale Schnupperausweis“ angeboten. Mit diesem Ausweis können die Onleihe und alle weiteren digitalen Medien der Stadtbibliothek für einen Monat genutzt werden. Wegen der großen Nachfrage steht das Angebot nur Bürgerinnen und Bürgern aus Karlsruhe und der unmittelbaren Nachbarschaft zur Verfügung. Kundinnen und Kunden der Stadtbibliothek, deren Bibliothekskarte abgelaufen ist, können sich ebenfalls melden.

Das digitale Angebot der Stadtbibliothek beinhaltet neben der Onleihe (digitale Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und E-Learning), PressReader (7.000 tagesaktuelle Zeitungen und Magazine) auch einen Filmstreamingdienst und ein Schülertraining von Brockhaus sowie weitere Datenbanken.

Weitere Informationen

Interessierte können sich einfach und unbürokratisch unter der Telefonnummer 0721 / 133-4249 anmelden. Bearbeitet werden die Anfragen montags bis freitags. Die aktuellen Zeiten der telefonischen Erreichbarkeit finden Interessierte auf der Website (siehe Links).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Andreas und Roswitha Kehrle freuen sich auf Kundschaft: Nach jetzigem Stand wird das Café Kehrle in Durlach auch am Karfreitag für drei Stunden seinen Ladenverkauf öffnen (13 bis 16 Uhr). Foto: cg

Ladenschließung über die Osterfeiertage – Ausnahmen bei Bäckereien und Konditoreien

An Karfreitag und Ostersonntag 2020 bleiben in Baden-Württemberg alle Geschäfte geschlossen. Ausnahmen bilden dabei am Karfreitag Bäckereien und...

mehr
Durlacher Tafel weiterhin für ihre Kunden da! Foto: cg

Durlacher Tafel sagt „Danke“ an „We Kick Corona“ – Fußballer helfen direkt und zeitnah

Die Durlacher Tafel freut sich über eine größzügige Spende von 5.000 Euro, welche aus der Initiative „We Kick Corona“ in dieser Woche eingegangen ist.

mehr
Übergabe von Schutzvisieren an die Einsatzzentrale. Foto: pm

Gemeinsam gegen das Virus: Berufliche Schulen in Karlsruhe fertigen Schutzvisiere

Die Beruflichen Schulen in Karlsruhe organisieren in einer gemeinsamen Initiative die Herstellung von Gesichtsschutzmasken für Kliniken, Pflege- und...

mehr