Gegen Langeweile in Durlach: Angebote für Kinder und Jugendliche während der Corona-Krise

Bewegung gegen die Langeweile. Grafik: cg

Bewegung gegen die Langeweile. Grafik: cg

Hier sammeln wir Angebote, die während der schulfreien Zeit etwas Abwechslung ins Kinderzimmer bringen.

Tänzervereinigung Dance Vision

Aufgrund der Corona-Krise bietet die Partner-Tanzschule Dance Vision Karlsruhe ihre Kurse jetzt per Livestream an (siehe Links). Ihre Mitglieder sowie alle, die sich gerade zu Hause langweilen, können darauf zugreifen.

Montag

  • 17 Uhr | Kids mit Melly
  • 18 Uhr | Juniors mit Cezo
  • 19 Uhr | Dancehall mit Vanessa

Dienstag

  • 18 Uhr | Dance mit Marcel

Mittwoch

  • 16 Uhr | Hip Hop Advanced mit Cezo
  • 17 Uhr | Hip Hop mit Melly
  • 18 Uhr | Hip Hop mit Amina

Donnerstag

  • 15 Uhr | Hip Hop Advanced mit Alesja
  • 16 Uhr | Kids mit Fara
  • 17 Uhr | Dance mit Isabelle
  • 18 Uhr | Breakdance mit Julian
  • 19 Uhr | Dance mit Fara

Freitag

  • 16 Uhr | Dance mit Melly
  • 17 Uhr | Dance mit Cezo
  • 18 Uhr | Dance mit Maxim
  • 19 Uhr | Dance mit Celes

Zirkus Maccaroni

Trainingstipps, Übungsideen, neue Tricks und vieles mehr, damit es in den „Corona-Ferien“ nicht langweilig wird. Täglich um 11 Uhr bei IGTV (siehe Links).

Kita Amalienschlössle

Das Team des Kinder- und Familienzentrums Amalienschlössle stellt täglich auf Facebook ein Angebot online, welches Eltern mit ihren Kindern durchführen können (siehe Links).

Dornwaldhexen

Die Dornwaldhexen laden Kinder ein, beim „Dornwaldhexen-Malspaß“ teilzunehmen: „Malt unsere Maske oder eine komplette Dornwaldhexe – mit oder ohne Vorlage (diese gibt es online auf der Website, siehe Links). Eurer Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Bittet Eure Eltern, Euer Kunstwerk abzufotografieren und an unsere E-Mail-Adresse zu schicken: dornwaldhexe(at)posteo.de. Einsendeschluss ist der 18. April 2020. Unter allen Einsendungen verlosen wir 10 tolle und attraktive Preise. Vergesst also bitte nicht, uns Euren Namen und Euer Alter mitzuteilen. Die Gewinner werden von uns per E-Mail angeschrieben. Wir wollen an dieser Stelle noch darauf aufmerksam machen, dass mit der Einsendung Eures Bildes sich Eure Eltern damit einverstanden erklären, dass wir die Namen der Gewinner und deren Bilder bekanntgeben dürfen.“

DJK Durlach

Start frei für den YouTube-Kanal der DJK Jugendabteilung: Unter dem Motto #Gemeinesam.Fußball.Erleben stellen die DJK-Nachwuchs-Coaches täglich eine kleine Corona-Challenge mit Trainingsübungen für zu Hause in ihren Kanal ein (siehe Links).

Stadtteilspaziergänge

Die Mobile Spielaktion des Stadtjugendausschuss e. V. (stja) verlängert die „Rätselhaften Stadtteilspaziergänge“ für Familien bis zum 1. Mai 2020. Auf den Routen, die speziell von Mitarbeitenden der Mobilen Spielaktion in 23 Stadtteilen und Quartieren entworfen wurden, gilt es, versteckte Hinweise zu entdecken und geheime Buchstaben zu finden. Am Ende der Tour, die jeweils bis zu zwei Stunden dauert, müssen diese Buchstaben mithilfe einer Codekarte zu einer Lösung „zusammengetüftelt“ werden. Ausführliche Erläuterungen, die Spielregeln und alle Routen sind online zu finden (siehe Links).

Weitere Informationen

Sie haben auch ein kostenloses Angebot gegen die Langeweile?
Dann gerne per E-Mail an die Redaktion: info(at)durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Leerstand zu verhindern und die Attraktivität Durlachs zu erhalten, darum ging es im Durlacher Ortschaftsrat. Foto: cg

Dauerhaft geschlossene Geschäfte in Durlach – Könnte ein „Leerstandsmanager“ helfen?

„Wir haben geschlossen“ und ein Dank an die Kundschaft stehen auf den signalgelben Aufklebern am Schaufenster eines ehemaligen Schuhgeschäfts. Nur…

mehr
Ab Donnerstag heißt es ab 21 Uhr wieder „daheim bleiben“. Foto: cg

Infektionszahlen steigen weiter – ab Donnerstag wieder nächtliche Ausgangsbeschränkungen

Trotz Ziehung der sogenannten „Notbremse“ nach Überschreiten der Inzidenzschwelle von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern sind die…

mehr
Ab Montag werden Impftermine an Ü60-Jährige ohne Vorerkrankungen vergeben. Foto: cg

Impfterminvergabe in BaWü für alle über 60-Jährigen ab 19. April

Ab Montag, 19. April 2021, können sich in Baden-Württemberg alle Menschen über 60 Jahre gegen das Coronavirus impfen lassen. Da ein großer Andrang zu…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien