Picknick-Konzerte im Kunsthaus-Durlach – Auftakt „Kultur Sommer 2020“

TRIO AVANCE (v.l.): Johannes Hustedt (Flöte), Carolin Kriegbaum (Chinesische Geige & Viola) und Andreas Hiller (10-saitige Gitarre). Foto: pm

TRIO AVANCE (v.l.): Johannes Hustedt (Flöte), Carolin Kriegbaum (Chinesische Geige & Viola) und Andreas Hiller (10-saitige Gitarre). Foto: pm

Die coronakonformen Picknick-Konzerte im Kunsthaus-Durlach sind eines von drei Karlsruher Kulturprojekten, die vom Land Baden-Württemberg in das Förderprojekt „Kultur Sommer 2020“ aufgenommen worden sind.

Die Picknick-Konzerte im Kunsthaus-Durlach bieten ein familiäres Kulturerlebnis trotz Abstandsregelungen. Der Musiker Johannes Hustedt möchte mit seiner Idee Begegnung und Optimismus schaffen, wenn er gemeinsam mit seiner Frau Chai Min Werner den Garten des Kunsthaus-Durlach für dieses Konzerterlebnis öffnet. Dabei laden hochkarätige MusikerInnen ein zu musikalischen Sommer-Reisen in verschiedenste Kulturen und spannen einen Bogen von Klassik bis Gegenwart, dazu Weltmusik und alpenländische Klänge.

Beim Auftakt am 8. Juli 2020 mit dem renommierten TRIO AVANCE trifft asiatische Musik auf Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Gioacchino Rossini.

Klingender Garten im Kunsthaus-Durlach

Geigersbergstraße 12, 76227 Karlsruhe

7 x mittwochs | 18.00 Uhr | ca. 1 Stunde | Einlass ab 17.30 Uhr
08.07. | 15.07. | 22.07. | 29.07. | 05.08. | 12.08. | 19.08.2020

Eintritt auf Spendenbasis (Richtsatz 15 Euro)

Weitere Informationen

Bitte beachten: Eine Veranstaltung unter Berücksichtigung der aktuellen Verhaltensregeln. Begrenztes Platzangebot! Ohne Voranmeldung. Plätze werden nach Ankunft vergeben. Bitte Sitzgelegenheiten (Klappstuhl, Decke), Picknick (Verpflegung, Getränke), Sonnen- oder Regenschutz und ein Lächeln mitbringen. Die Konzerte finden bei jeder Witterung statt.

„Kultur Sommer 2020“ – Förderungen in Karlsruhe

Aus dem Sonderprogramm „Kultur Sommer 2020“ erhalten das Karlsruher Barockorchester eine Unterstützung von 22.250 Euro für das Projekt „love affairs – Kammermusik für Karlsruhe – Kultur trotz Corona“, der Künstlerverband GEDOK Karlsruhe 6.043 Euro für die Umsetzung des Projektes „Kunst(p)artikel – Kunst im Ausnahmezustand“ und das Kunsthaus-Durlach insgesamt 16.490 Euro für das Projekt „Picknick-Konzerte am Geigersberg“.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bisher liegt der Fremdstoffanteil in Karlsruhe bei  über fünf Gewichtsprozent – das muss sich ändern. Foto: jow

Bioabfall wird künftig gescannt – Stadt kauft Scanner

Der Karlsruher Bioabfall soll „sauberer“ werden, also sortenreiner, denn eine aktuelle Bioabfallanalyse zeige, dass sich zu viele Verpackungen, sogar…

mehr
Jugendchor der University United Methodist Church (North Carolina, USA). Foto: pm

Duke Ellington: Sacred Concert – Konzert in der Reihe „Kunst der Chormusik“

Das Geistliche Konzert des vor 50 Jahren verstorbenen Duke Ellington erklingt am Freitag, 28. Juni 2024, um 19.30 Uhr in der Reihe „Kunst der…

mehr
Badischer Humor und ein Gläschen Rotwein, wie 2012 beim Weihnachtsmarkt im Rathaus. Foto: cg

Das letzte Gläschen Rotwein ist getrunken – Ein Nachruf

Mit tiefem Bedauern und großer Trauer verabschiedet sich der „Bund Freiheit statt Baden-Württemberg“ von Harald Hurst, der im Jahr 1994 die bedeutende…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien