Picknick-Konzerte im Kunsthaus-Durlach – Auftakt „Kultur Sommer 2020“

TRIO AVANCE (v.l.): Johannes Hustedt (Flöte), Carolin Kriegbaum (Chinesische Geige & Viola) und Andreas Hiller (10-saitige Gitarre). Foto: pm

TRIO AVANCE (v.l.): Johannes Hustedt (Flöte), Carolin Kriegbaum (Chinesische Geige & Viola) und Andreas Hiller (10-saitige Gitarre). Foto: pm

Die coronakonformen Picknick-Konzerte im Kunsthaus-Durlach sind eines von drei Karlsruher Kulturprojekten, die vom Land Baden-Württemberg in das Förderprojekt „Kultur Sommer 2020“ aufgenommen worden sind.

Die Picknick-Konzerte im Kunsthaus-Durlach bieten ein familiäres Kulturerlebnis trotz Abstandsregelungen. Der Musiker Johannes Hustedt möchte mit seiner Idee Begegnung und Optimismus schaffen, wenn er gemeinsam mit seiner Frau Chai Min Werner den Garten des Kunsthaus-Durlach für dieses Konzerterlebnis öffnet. Dabei laden hochkarätige MusikerInnen ein zu musikalischen Sommer-Reisen in verschiedenste Kulturen und spannen einen Bogen von Klassik bis Gegenwart, dazu Weltmusik und alpenländische Klänge.

Beim Auftakt am 8. Juli 2020 mit dem renommierten TRIO AVANCE trifft asiatische Musik auf Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Gioacchino Rossini.

Klingender Garten im Kunsthaus-Durlach

Geigersbergstraße 12, 76227 Karlsruhe

7 x mittwochs | 18.00 Uhr | ca. 1 Stunde | Einlass ab 17.30 Uhr
08.07. | 15.07. | 22.07. | 29.07. | 05.08. | 12.08. | 19.08.2020

Eintritt auf Spendenbasis (Richtsatz 15 Euro)

Weitere Informationen

Bitte beachten: Eine Veranstaltung unter Berücksichtigung der aktuellen Verhaltensregeln. Begrenztes Platzangebot! Ohne Voranmeldung. Plätze werden nach Ankunft vergeben. Bitte Sitzgelegenheiten (Klappstuhl, Decke), Picknick (Verpflegung, Getränke), Sonnen- oder Regenschutz und ein Lächeln mitbringen. Die Konzerte finden bei jeder Witterung statt.

„Kultur Sommer 2020“ – Förderungen in Karlsruhe

Aus dem Sonderprogramm „Kultur Sommer 2020“ erhalten das Karlsruher Barockorchester eine Unterstützung von 22.250 Euro für das Projekt „love affairs – Kammermusik für Karlsruhe – Kultur trotz Corona“, der Künstlerverband GEDOK Karlsruhe 6.043 Euro für die Umsetzung des Projektes „Kunst(p)artikel – Kunst im Ausnahmezustand“ und das Kunsthaus-Durlach insgesamt 16.490 Euro für das Projekt „Picknick-Konzerte am Geigersberg“.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auf dem Verbandsjugendtag des Badischen Fußballverbandes stellte Thomas Steimel (2.v.r.) vom Jugendförderverein der DJK Durlach das Jugendkonzept des Durlacher Sportvereins vor. Foto: bfv

DJK Durlach zu Gast beim Verbandsjugendtag des Badischen Fußballverbandes

„Weil wir Fußball lieben“ – so lautete das Motto des diesjährigen Verbandsjugendtages des Badischen Fußballverbandes (bfv), der am 17. Oktober 2020 in…

mehr
Vorfreude auf die morgige Eröffnung (v.l.): Oliver Sternagel, Geschäftsführer der Karlsruher Bädergesellschaft, Ortsvorsteherin Alexandra Ries und Tom Dueck, Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft Stadtamt Durlach. Foto: cg

„Camping Durlach“ eröffnet

Nach umfangreichen Umbauarbeiten öffnet der „Camping Durlach“ am Mittwoch, 21. Oktober 2020, das erste Mal seine Pforten für Übernachtungsgäste.

mehr
Abstand + Hygiene + Alltagsmaske: Die AHA-Regeln sind von allen zu beachten. Foto: cg

Land ruft die dritte Pandemiestufe aus

Baden-Württemberg wappnet sich für die kritische Phase. Angesichts der hochdynamischen Entwicklung der Infektionszahlen ruft die Landesregierung die…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien