Gestürzter Radfahrer – Polizei sucht Ersthelfer

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Die Verkehrsgruppe Karlsruhe sucht zur Klärung eines Verkehrsunfalls einen Ersthelfer oder auch weitere Zeugen.

Der Unfall soll sich am Montagnachmittag (29. Juni 2020) gegen 16.00 Uhr auf dem Fuß- und Radweg entlang der Pfinz (Töpferweg in Richtung Hauptbahnstraße – Anm. d. Red.) ereignet haben.

Nach bisherigem Sachstand wurde ein 79-jähriger Mann mit seinem Fahrrad auf dem Fuß- und Radweg, kurz vor dem „Netto“, liegend aufgefunden. Er war eingenässt, verwirrt und hatte eine Kopfplatzwunde. Den Rettungskräften gegenüber gab der Mann nur an, dass er vom Discounter „Aldi“ gekommen sei. Er bewegte sich demnach in westliche Richtung. Ob er sein Fahrrad schob oder fahrenderweise stürzte ist nicht bekannt und konnte aufgrund der Spurenlage vor Ort auch nicht geklärt werden, weshalb die Polizei auf der Suche nach dem Ersthelfer oder Zeugen ist.

Der 79-Jährige musste zur ambulanten Behandlung in eine Klinik gebracht werden.

Weitere Informationen

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Abwechslungsreiche Leseabende auf dem Alten Friedhof. Foto: cg

12. Durlacher Lesesommer – Programm vom 3. bis 5. August

Vom 3. bis 5. August 2021 findet der Lesesommer auf dem Alten Friedhof statt. Ab 17.30 gibt es ein Kinderleseprogramm. Von 19.30 bis 21.30 Uhr…

mehr
Die aktuelle Sonderausstellung „Wasser marsch! 175 Jahre Freiwillige Feuerwehr Durlach“ kann während der KAMUNA im Pfinzgaumuseum besichtigt werden. Foto: cg

„Natürlich Kultur“ bei der 22. Karlsruher Museumsnacht

Am 7. August 2021 laden 10 Kulturinstitutionen zur 22. Karlsruher Museumsnacht ein. Von 18 bis 24 Uhr öffnen die Museen, Bibliotheken und Archive ihre…

mehr
Die SCHLOSSLICHTSPIELE können in diesem Jahr wieder vor dem Karlsruher Schloss erlebt werden. Foto: cg

„Das Leben in die Hand nehmen“ ist das Motto der SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe 2021

In vier Wochen ist es soweit, die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe feiern ihre Rückkehr ans Schloss – jedoch anders als gewohnt und nicht ohne auch weiter…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien