Heiraten im Durlacher Bürgersaal wieder möglich

Heiraten im Durlacher Bürgersaal wieder möglich. Foto: cg

Foto: cg

Ab sofort stehen wieder sämtliche Trauorte zur Auswahl.

Nachdem in Durlach Eheschließungen unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben bereits wieder in der Karlsburg (Festsaal und Trauzimmer), der Nikolauskapelle, im Rosengarten und im Veranstaltungsraum der Turmbergterrasse möglich sind, erweitert das Standesamt Karlsruhe-Durlach das Angebot seiner Trauorte.

Ab sofort steht an Samstagen auch der Bürgersaal im Durlacher Rathaus für Trauungen zur Verfügung. Unter Beachtung der Abstandsregelungen können 20 Gäste an der Zeremonie teilnehmen. Somit kann in Durlach wieder ausnahmslos an allen Trauorten geheiratet werden.

Weitere Informationen

Für Fragen und Terminvereinbarungen steht das Durlacher Standesamt unter der Telefonnummer 133-1931 zur Verfügung.

Standesamt

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

 v.l.n.r.: Ahmet Emmez (TBA), Gunnar Petersohn (stadtmobil), OV Alexandra Ries, Ulrike Fessler-Ertl (stadtmobil) und Ella Madak (TBA). Foto: om

Neue Zeichen in der Stadt

Am Freitag (3. Juli 2020) wurden am Parkplatz „Am Blumentor“ neue Parkplätze für „stadtmobil“ eingeweiht.

mehr
1935 gegründet, 1945 neu in Betrieb genommen: Vor 75 Jahren erlebte das Freibad Wölfle einen Neubeginn. Foto: Wittemann

Vor 75 Jahren: Neubeginn für das „Wölfle“ mit US-Soldaten und Feuerwehr

Vor 75 Jahren, im Juli 1945, schlug die zweite Geburtsstunde des 1935 gegründeten und im Zweiten Weltkrieg beschädigten Freibads Wölfle.

mehr
Maske tragen und Abstand halten zählt weiterhin. Foto: cg

40 Neuinfektionen innerhalb einer Woche

Nachdem die Zahl der Neuinfizierten im Stadt- und Landkreis Karlsruhe über einen längeren Zeitraum auf einem niedrigen Stand konstant blieb, wurden...

mehr