Aktion gegen Rassismus und für Vielfalt

Gedenkgang im Oktober 2019 zur Erinnerung an die Deportation der Durlacher Juden. Erneut möchten jetzt die Durlacher Schülerinnen und Schüler auf Rassismus und Fremdenfeindlichkeit aufmerksam machen. Foto: cg

Gedenkgang im Oktober 2019 zur Erinnerung an die Deportation der Durlacher Juden. Erneut möchten jetzt die Durlacher Schülerinnen und Schüler auf Rassismus und Fremdenfeindlichkeit aufmerksam machen. Foto: cg

Am 3. Juli 2020 von 11 bis 11.45 Uhr in der Pfinztalstraße zwischen Schlossplatz und Marktplatz.

Das Markgrafen-Gymnasium ist lange schon Mitglied im Schulnetzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. „In diesem Geist setzen wir uns mit unterschiedlichsten Aktivitäten immwer wieder gegen Rassismus und für Vielfalt ein. Wir erachten dies als notwendigen Beitrag unserer gesellschaftlichen Verpflichtung für die Gegenwart nachzukommen“, so die Schule in einer Mitteilung.

Die „Aktion gegen Rassismus und für Vielfalt“ wird von Schülerinnen und Schülern der Kurse „Literatur und Theater“ der Jahrgangsstufe 2 von Marie-Christine Haas durchgeführt. Anlass dafür sind die durch die aktuellen Vorfälle in den Vereinigten Staaten ausgelösten Demonstrationen und Diskussionen zur Notwendigkeit einer Auseinandersetzung mit dem Thema „Rassismus“.

Die in Abständen platzierten, schwarz gekleideten und mit selbst gestalteten bunten Masken versehenen Schülerinnen und Schüler präsentieren auf Plakaten selbst ausgewählte Aussagen und Zitate gegen Rassismus.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Prägt aktuell noch den Durlacher Ortseingang: das „P90“ auf dem ehemaligen Gelände der Badischen Maschinenfabrik (BMD). Fotos: cg

Durlacher „P90“ soll verkauft werden – droht der Abriss?

Steht beim „P90“ in der Pfinztalstraße bald ein Verkauf an? Das sind zumindest die Pläne der Stadt Karlsruhe, die zugleich aktuelle Eigentümerin des…

mehr
Schubkarrenrenner gesucht. Foto: om

Schubkarrenrenner gesucht

Die ARGE Auer Vereine und Kirchengemeinden lädt am 23. und 24. Juli 2022 zum 6. Hansa-Fest auf den Hansaplatz nach Aue ein.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mutmaßliche Bedrohungslage führt zu größerem Polizeieinsatz in Durlach

Eine unklare Bedrohungslage löste am Mittwoch (22. Juni 2022) gegen 14.30 Uhr einen größeren Polizeieinsatz in der Raiherwiesenstraße in…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien