Brückensanierung in der Alten Weingartener Straße

Alte Weingartener Straße gesperrt. Foto: cg

Alte Weingartener Straße gesperrt. Foto: cg

Ab Montag, 3. August 2020, wird die über die Bahngleise führende Straßenbrücke in der Alten Weingartener Straße in Durlach instandgesetzt.

Während der Rad- und Fußverkehr provisorisch weiter durch die Baustelle geführt wird, ist die Alte Weingartener Straße für den Kfz-Verkehr für etwa zehn Wochen voll gesperrt. Die örtliche Umleitung erfolgt über die Liebensteinstraße, Grötzinger Straße (B3) und Grezzostraße.

Die Zufahrten zur Kleingartenanlage und den Grundstücken nördlich der Brücke bleiben frei. Die Sanierungsarbeiten sollen voraussichtlich im Oktober abgeschlossen werden.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch dabei in Durlach: Die Konferenz der Vögel der Musikakademie diapason. Foto: diapason

Kultursommer Durlach – Gemeinsam auf Abstand

Unter dem Titel „Kultursommer in Durlach – Gemeinsam auf Abstand“ startet ab Samstag, 22. August 2020, ein buntes und abwechslungsreiches...

mehr
Bereits das dritte Jahr in Folge leidet der Karlsruher Wald unter massiver Trockenheit. Foto: cg

Anhaltende Trockenheit macht dem Wald schwer zu schaffen

In Karlsruhe hat es im Gegensatz zu anderen Gegenden im Land Anfang dieser Woche so gut wie keinen Regen gegeben.

mehr
Polizeikontrolle in der Fußgängerzone. Foto: cg

Verkehrskontrollen in der Fußgängerzone Durlach

Am Mittwochnachmittag (5. August 2020) fand eine Kontrollaktion zur Überwachung des Verkehrs in der Fußgängerzone statt. Dabei stellten die Beamten...

mehr