Durlacher Turmberglauf 2020 abgesagt

Start des Durlacher Turmberglaufs 2019. Foto: cg

Start des Durlacher Turmberglaufs 2019. Foto: cg

„Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen und hat uns viel Überwindung gekostet“, so Wilfried Raatz vom Organisationsteam Turmberglauf.

Der bei vielen Läuferinnen und Läufern weit über die Region hinaus beliebte stimmungsvolle Turmberglauf 2020 wird am 3. Oktober nicht stattfinden können, so die Turnerschaft Durlach (TSD) in ihrer Mitteilung.

Aufgrund der räumlichen Enge im Start- und Zielbereich in der Altstadt sowie im Schlossgarten bei den Kinderläufen sei selbst bei einem von den Genehmigungsbehörden geforderten Abstands- und Hygienekonzepts die Durchführung in gewohnter Weise nicht möglich. „Die Aufwendungen für die Durchführung eines selbst reduzierten Wettbewerbsprogramms sind erheblich und übersteigen sowohl finanziell als auch personell unsere Möglichkeiten“, so die TSD. Aus diesen Gründen müsse von einer Durchführung für 2020 abgesehen werden.

Weitere Informationen

Der Turmberglauf ist ein flacher, schneller Lauf über 10 km durch die Durlacher Altstadt, an der Pfinz entlang bis kurz vor Grötzingen und wieder zurück. In den Rahmen der von der Turnerschaft Durlach ausgetragenen Veranstaltung eingebettet, findet schon traditionell die Stadtmeisterschaft der Karlsruher Schulen statt. Eröffnet wird die Laufveranstaltung jedes Jahr mit dem Kinderlauf im Schlossgarten.

Der nächste Durlacher Turmberglauf ist für den 2. Oktober 2021 geplant.

Turnerschaft Durlach

Galerien

05.10.2019 | 27. Durlacher Turmberglauf: Kinderlauf

05.10.2019 | 27. Durlacher Turmberglauf: 10-km-Volkslauf

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Die Gewerkschaft ver.di hat Warnstreiks angekündigt. Foto: Sarah Fricke/KVV

ver.di-Warnstreik: Einschränkungen beim VBK-Busverkehr am Mittwoch und Donnerstag

Die Gewerkschaft ver.di hat für Mittwoch, 27., und Donnerstag, 28. Oktober 2021, zu weiteren Warnstreiks im privaten Omnibusgewerbe aufgerufen.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugen gesucht: 59-Jähriger in Wohnung beraubt und schwer verletzt

Zwei bislang Unbekannte haben am Montag (25. Oktober 2021) einen 59-Jährigen in dessen Wohnung in der Badener Straße beraubt und schwer verletzt.

mehr
Hörerinnen und Hörer sind am 29. Oktober vor der Durlacher Karlsburg beim „Hitparaden-Quiz“ gefragt. Foto: cg

Countdown für die „Hitparade 2021“ – Lieblingssongs in Durlach erleben

Am Montag, 25. Oktober 2021, startet die „Baden-Württemberg Hitparade 2021“: Rund um die Uhr sind eine Woche lang die rund 1.000 beliebtesten Songs zu…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien