Allem Anfang wohnt ein Zauber inne: Team Lila vor der neuen Runde

Die Erste Mannschaft der SpVgg Durlach-Aue (Saison 2020/21). Foto: pm

Die Erste Mannschaft der SpVgg Durlach-Aue (Saison 2020/21). Foto: Manfred Sawilla

Mit einer fast vollkommen neuformierten Mannschaft geht die Spielvereinigung Durlach-Aue im Sommer in ihre siebte Verbandsligasaison in Folge.

Zum Trainingsauftakt am 19. Juli 2020 begrüßte der neue Cheftrainer Daniel Kreuzer eine zweistellige Zahl von Zugängen. Die bekanntesten Neuen sind neben Routinier Steffen Haas (siehe Artikel zum Thema) der erfahrene Außenverteidiger Patrick Huckle (36, zuletzt beim 1.CfR Pforzheim, zuvor u. a. bei Rot-Weiss Essen, Preußen Münster und Waldhof Mannheim aktiv) sowie die beiden ehemaligen Spielberger Mittelfeldakteure Jan Schieferdecker (23) und Samuel Brunner (26).

Nach dem Ende der Ära Gondorf verblieben aus dem letztjährigen Verbandsligakader mit Atef Attia, Nicolas Schiatti, Kevin Laschuk, Dennis Cölln, Robin Gireth und Simon Wodtke nur sechs Spieler bei Team Lila. „Es war eine Mammutaufgabe, den neuen Kader zusammenzustellen, auch gegen so manche Widrigkeit im Umfeld“, beschrieb Fußballboss Rainer Rittershofer die immense Problemstellung. Dabei sind die Personalplanungen der Aumer nicht ganz abgeschlossen, ein bis zwei erfahrene Kicker werden noch gesucht.

Weitere Neuzugänge sind: Patrick Pagna (FC Nöttingen), Leo Fox, Josia Grauer und Hüseyin Söylemez (eigene U19).

Fotos: Manfred Sawilla

Weitere Informationen

SpVgg Durlach-Aue

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das Gartenbauamt Durlach arbeitet an der Eindämmung der Maulwurf-Plage. Foto: pm

DJK Durlach: Maulwürfe und Wühlmäuse nutzen Corona-Pause

Als ob Corona nicht schon „Plage“ genug ist, haben in der spielfreien Zeit Maulwürfe und Wühlmäuse den DJK-Platz unbespielbar gemacht. Der Befall war…

mehr
Liebevoll von Durlacher Kindern gestaltet, können die Christbaumkugeln am Samstag erworben werden. Foto: cg

Durlacher Christbaumkugel: Nachproduktion läuft

Die Premiere der Durlacher Christbaumkugel fand in den beiden vergangenen Wochen ein überwältigendes Echo.

mehr
Die Turmfassade auf dem Turmberg digital mitgestalten: Mit der von Alexander Liebrich und Marco Zampella programmierten App kann nach Einbruch der Dunkelheit an der audiovisuellen Präsentation mitgearbeitet werden. Grafik: Seasons of Media Arts / Liebich, Zampella

Seasons of Media Arts: „Our City“ ab 22. November an der Fassade des Turmbergs

Seit September verwandelt das Festival „Seasons of Media Arts“ ganz Karlsruhe in eine große Bühne für Medienkunst, laden monumentale Sound,- Video-…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien