Flüchtender Fahrer eines Elektro-Scooters verletzt Polizeibeamten bei Anhalteversuch

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

In der Nacht zum Sonntag (19. Juli 2020) hat der noch unbekannte Fahrer eines sogenannten E-Scooters einen Polizeibeamten des Polizeireviers Oststadt schwer verletzt.

Der Streifenpolizist wollte den jungen Mann bei seinem Fluchtversuch aufhalten, nachdem der Verdächtige bereits einer Kollegin ausgewichen war. Beide sind bei der Aktion zu Boden gestürzt. Dabei erlitt der Polizeibeamte einen Knöchelbruch, musste zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden und blieb dienstunfähig.

Der noch unbekannte Mann konnte indessen zu Fuß flüchten. Er sollte zuvor mit zwei weiteren Fahrern auf E-Scootern in der Durlacher Allee im Bereich der Autobahnüberführung der A 5 kontrolliert werden. Weitere Ermittlungen bezüglich seiner Identifizierung dauern derzeit noch an.

Weitere Informationen

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Scheckübergabe (v.l.): Yps Knauber und Vorsitzende Monika Storck von der „Hanne-Landgraf-Stiftung“, Reinhard Blaurock, Geschäftsführender Gesellschafter „Vollack“, und „Vollack“-Partner Claudius Uiker. Foto: pm

Engagement gegen Kinderarmut in Karlsruhe

„In Karlsruhe leben über 5.000 Kinder unter der Armutsgrenze – mit unmittelbaren Folgen: Die Chancen der Kinder auf eine gleichberechtigte soziale…

mehr
Buchcover: Egon Eiermann, Haus Eiermann, Baden-Baden. Quelle: Dr. Gerhard Kabierske, Karlsruhe

„Egon Eiermann, Haus Eiermann Baden-Baden“ – Buchvorstellung mit Autor Dr. Gerhard Kabierske

Der Landesverein Badische Heimat e.V. – Regionalgruppe Karlsruhe lädt zu seiner nächsten Veranstaltung am Mittwoch, 19. Juni 2024, um 19.30 Uhr im…

mehr
Durlach zukünftig stark im Gemeinderat vertreten (v.l.): Dr. Stefan Noé (FDP), Andreas Kehrle (CDU), Mathias Tröndle (SPD), Dr. Sonja Klingert (GRÜNE) und Dirk Müller (CDU). In der Mitte gratuliert Ortsvorsteherin Alexandra Ries. Foto: cg

Der neue Karlsruher Gemeinderat: 11 Parteien und Gruppierungen, 21 neue Räte

Der Bundestrend war auch in Karlsruhe bei der Wahl zum Gemeinderat zu spüren: Die Parteien der „Ampel“ in Berlin mussten Verluste hinnehmen.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien