Karate für Kids und Erwachsene beim PSV Karlsruhe

Karate beim Polizeisportverein Karlsruhe. Foto: PSV

Karate beim Polizeisportverein Karlsruhe. Foto: PSV

Neue Anfängerkurse starten im Februar 2020.

Die Karate-Abteilung des PSV Karlsruher gehört zu den erfolgreichsten in Deutschland. Hier heißt es, mit Welt- und Europameistern trainieren und von den besten Trainern zu lernen.

Karate verbessert die Fitness, stärkt das Selbstbewusstsein, fördert die Disziplin und kann als Gewaltprävention eingesetzt werden. Daneben ist Karate beim Polizeisportverein Karlsruhe eine sehr erfolgreiche Wettkampfsportart – auch schon im Kinder- und Jugendbereich.

Karate für Kids

  • Ein Anfängerkurs „Karate für Kinder und Jugendliche“ – ab acht Jahren startet beim PSV am Montag, 17. Februar 2020.
  • Er dauert drei Monate und findet immer montags von 17.30 bis 18.30 Uhr statt.
  • Trainiert wird in Halle 3 auf dem PSV-Areal in der Edgar-Heller-Straße 19, Trainer ist Robin Burkart.

Karate für Erwachsene

  • Ein Anfängerkurs „Karate“ – für Erwachsene startet beim PSV ebenfalls am Montag, 17. Februar 2020.
  • Er dauert drei Monate und findet immer montags und donnerstags von 20 bis 21.30 Uhr statt.
  • Trainiert wird in Halle 3 auf dem PSV-Areal in der Edgar-Heller-Straße 19, Trainer ist Sandro Bieger.

Weitere Informationen

Angesprochen sind Mitglieder und Nichtmitglieder. Die ersten zwei Wochen sind kostenlos, danach wird eine Mitgliedschaft erforderlich.

PSV Karlsruhe auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

In diesem Jahr heißt es (auch) an Ostern: #stayathome. Foto: cg

„Es gibt keinen Grund zur Entwarnung“

Ministerpräsident Winfried Kretschmann macht deutlich, dass es noch keinen Grund zur Entwarnung gibt. Die Lage sei unverändert ernst.

mehr
Für Bedürftige: der Gabenzaun in Durlach. Fotos: cg

Gabenzaun am Durlacher Bahnhof: Obdachlosen und Bedürftigen helfen

Für Menschen, die am Existenzminimum leben oder obdachlos sind, ist das Leben seit der Corona-Pandemie noch schwieriger geworden. Viele Einrichtungen...

mehr
Eingeschränkte Müllabfuhr. Foto: cg

Müllabfuhr: Bis 17. April nur 14-tägige Leerung der Bio- und Restmülltonnen

Wertstoff und Papier bleiben stehen / Mobile Wertstoff-Plätze / Einrichtungen ab 7. April teilweise offen

mehr