Mehrere Kellerparzellen aufgebrochen und Fahrrad gestohlen

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Mindestens fünf Kellerparzellen sind in einem Mehrfamilienhaus der Ersinger Straße in Durlach-Aue in der Zeit zwischen Donnerstag und Samstag (5. Dezember 2020) aufgebrochen worden.

Unbekannte schraubten die Schließmechanismen der Holzverschläge auf und gelangten so an dort deponierte Wertsachen. Da noch nicht alle Betroffenen erreicht werden konnten, ist bislang lediglich bekannt, dass ein Mountainbike der Marke Fuji, Typ Nevada, Farbe Schwarz-Orange, im Wert von etwa 200 Euro abhandenkam. Hinweise auf den oder die unbekannten Täter liegen nicht vor.

Der Bezirksdienst des Polizeireviers Durlach ermittelt hierzu.

Weitere Informationen

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Abwechslungsreiche Führungen durch die Fächerstadt mit Karlsruhe Tourismus GmbH. Fotos: KTG

Karlsruhe im Frühjahr neu entdecken mit den Themenführungen von Karlsruhe Tourismus

Das schöne Frühlingswetter lockt jetzt wieder zu Entdeckungstouren nach draußen. Die Themenführungen der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH laden dazu ein,…

mehr

Was macht die Freiwillige Feuerwehr so alles?

Parallel zum Verkaufsoffenen Sonntag am 28. April 2024 in Durlach findet bei der Freiwilligen Feuerwehr Durlach im Weiherhof der Tag der offenen Tür…

mehr
Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien