„Kunstschaufenster“ – wechselnde Ausstellungen der zettzwo Produzentengalerie

Das „Kunstschaufenster“ in der Durlacher Zunftstraße. Foto: pm

Das „Kunstschaufenster“ in der Durlacher Zunftstraße. Foto: pm

Auch die zettzwo Produzentengalerie muss in diesen Zeiten geschlossen bleiben. Dennoch haben sich die Künstlerinnen und Künstler ein originelles, kreatives Kunstprojekt einfallen lassen.

In zweiwöchigem Wechsel bespielen je zwei Künstler der Gruppe die Galeriefenster in der Zunftstraße mit ihren neuesten Werken und laden Flaneure zum Stehenbleiben ein. Bewusst geht es um die Belebung des Straßenbilds, in dem andere Schaufenster bis auf Weiteres eingefroren sind.

So dürfen sich Kunstfreunde über willkommene Abwechslung und kulturelle Anregung freuen.

Die Termine

  • aktuell | Katja Wittemann und Wolfgang Kopf
  • 25. April 2020 | Vera Holzwarth und Pavel Miguel
  • 9. Mai 2020 | Stefanie Pietz und Karin Münch
  • 23. Mai 2020 | Alexander Koch und Andreas Ramin

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch die Zoo-Außenstelle im Oberwald, die zwischenzeitlich abgesperrt war, ist ab Dienstag wieder frei zugänglich. Foto: cg

Zoologischer Stadtgarten öffnet am Dienstag wieder – Tickets nur online buchbar

Der Besuch im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe ist ab Dienstag, 9. März 2021, mit Jahreskarte oder Einzeleintritt wieder möglich. Es gibt jedoch…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Schwerer Raub auf Ehepaar in Durlach – drei Tatverdächtige in Haft

Dank der geistesgegenwärtigen Verständigung durch einen Zeugen, gelang es der Polizei Karlsruhe am Dienstagabend (2. März 2021) drei Tatverdächtige…

mehr
Menschen von 18 bis unter 65 Jahren erhalten ausschließlich AstraZeneca. Archivfoto: cg

Termine für AstraZeneca in Karlsruhe stark nachgefragt

Ab Freitag, 5. März 2021, ist der Impfstoff des Herstellers AstraZeneca neben BioNTech/Pfizer und Moderna im Einsatz (siehe Artikel zum Thema).

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien