Video-Mitmachaktion zum Europatag

Europa im Mittelpunkt: Hier beim „Pulse of Europe“ während des Verfassungsfestes 2019. Foto: cg

Europa im Mittelpunkt: Hier beim „Pulse of Europe“ während des Verfassungsfestes 2019. Foto: cg

Nachdem der Europatag am 9. Mai dieses Jahr nicht wie geplant als bunte Veranstaltung im Freien stattfinden kann (siehe Artikel zum Thema), gibt es die Möglichkeit, sich von zu Hause aus einzubringen.

Unter dem Motto „Karlsruhe in Europa: Wir halten zusammen“ produziert die Stadt einen kurzen Film. Europabegeisterte können bis zum 24. April 2020 dafür kurze Videoclips einsenden. Die Beiträge werden anschließend zusammengeschnitten und über städtische Social Media-Kanäle gestreut.

Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt: die Europahymne spielen oder singen, mitteilen, was zum Thema Europa bewegt, ein Bild oder ein Poster in die Kamera halten und vieles mehr.

Weitere Informationen

Wer mitmachen will, sendet ein kurzes Video an europatag2020(at)projektart.eu. Weitere Informationen zum Europatag in Karlsruhe und zu den Mitmach-Bedingungen (siehe Links).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Zeugensuche: Buntmetalldiebstahl in der Maybachstraße

Erhebliche Diebstahl- und Sachschäden sind die Bilanz eines Einbruchs in einen Betriebshof am Wochenende (4. und/oder 5. Februar 2023) in Durlach.

 

mehr
Umweltplakette. Foto: om

Umweltzone wird aufgehoben

Regierungspräsidium Karlsruhe hebt Umweltzonen in Heidelberg, Karlsruhe und Pfinztal zum 1. März 2023 auf.

mehr
Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien