Vierte Amtsperiode für Durlacher Ortsvorsteherin

Alte und neue Ortsvorsteherin Alexandra Ries freute sich über die Verpflichtung durch OB Dr. Frank Mentrup. Foto: cg

Alte und neue Ortsvorsteherin Alexandra Ries freute sich über die Verpflichtung durch OB Dr. Frank Mentrup. Foto: cg

Bereits in der Juli-Sitzung als Ortsvorsteherin wiedergewählt, wurde Alexandra Ries nun offiziell durch Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup im Rahmen der vergangenen Ortschaftsratssitzung verpflichtet.

Die „neue Mischung“ nach den Wahlen im Mai sei ein „spannender Prozess in der Kommunalpolitik“, so das Karlsruher Stadtoberhaupt bei seinem Besuch im Bürgersaal des Durlacher Rathauses. Auch im Ortschaftsrat Durlach ist dies zu beobachten: Die Grünen lösten die CDU als stärkste Fraktion ab. Hinzu kamen mit der neuen Legislaturperiode die AfD und Die Linke in das Durlacher Gremium. Den Ortschaftsräten gratulierte Mentrup zur Wahl und wünschte ihnen viel Glück bei ihren vielfältigen Aufgaben sowie gute Zusammenarbeit mit der „Zentralstadt“, so der Oberbürgermeister.

Als „bemerkenswerte Anerkennung ihrer Leistung“ deutete der OB das einstimmig ausgesprochene Vertrauen, nachdem Ries von den Ortschaftsratsmitgliedern ohne Gegenstimme im Juli wiedergewählt wurde (s. Artikel zum Thema). „Ich kenne kaum eine überzeugtere Durlacherin als Sie“, gab Mentrup nach der Abnahme des Amtseides zu. Ries versicherte ihm: „Wir haben einiges vor, Sie werden von uns hören“ – nichts anderes hätte er auch erwartet, entgegnete das Stadtoberhaupt schmunzelnd.

Weitere Informationen

Nach ihrem Jura-Studium arbeitet Ries seit 1997 bei der Stadt Karlsruhe, seit 2004 ist sie Ortsvorsteherin von Durlach.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlach leuchtet für Demokratie

Noch nie seit der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus war die Demokratie in Deutschland gefährdeter als heute.

mehr
Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“. Foto: om

Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“

Im gut besuchten Bürgersaal des Durlacher Rathauses eröffnete Ortsvorsteherin Alexandra Ries am Donnerstag (22. Februar 2024) die aktuelle Ausstellung…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien