DSDS-Stars auf dem Durlacher Weinfest

Durlacher Weinfest. Foto. cg

Durlacher Weinfest. Foto. cg

Yasemin Ferizi und Mert Kurs eröffnen die Veranstaltung auf dem Saumarkt.

Kurzfristig konnte das Marktamt die Karlsruher Künstler Yasemin Ferizi und Mert Kus, bekannt aus der TV-Show „DSDS – Deutschland sucht den Superstar“, für das Durlacher Weinfest verpflichten. Das Duo eröffnet am Samstag, 15. September 2019, von 15 bis 16 Uhr die zweitägige Verantaltung auf dem Saumarkt und will dabei dem Publikum mit aktuellen Charts und Klassikern der Pop- und Rockgeschichte so richtig einheizen. Danach bringen ab 18.30 Uhr „Billy & Tom and Friends“ Hits aus den Siebziger Jahren von der Bühne.

Am Sonntag um 13 Uhr feiert die Band JazzMazz ihr Debüt auf dem Weinfest, und ab 16.30 Uhr ist die Band „HeggMac“ zu Gast auf dem Saumarkt, auf dem die Besucherinnen und Besucher am Samstag von 15 bis 24 Uhr und am Sonntag von 12 bis 20 Uhr edle Tropfen und kulinarische Spezialitäten in historischer Atmosphäre genießen können.

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen zum Durlacher Weinfest 2019 siehe Artikel zum Thema.

Durlacher Weinfest 2019 (Samstag) | zur Galerie

Durlacher Weinfest auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Stromstörung in Durlach. Foto: cg

Rund 800 Haushalte von Stromausfall in Durlach betroffen

Für Karlsruhe ungewöhnlich lange dauerte ein Stromausfall am Donnerstag (13. August 2020) in Durlach.

mehr
Mit dem neuen Trailer soll dort kontrolliert werden, wo sich Unfälle häufen. Insbesondere wird er auf der A8 und A5 eingesetzt werden. Foto: cg

High-Tech gegen High-Risk – neue Messanlage soll Raser ausbremsen

Das Polizeipräsidium Karlsruhe hat neue, hochmoderne Technik zur Geschwindigkeitsüberwachung erhalten.

mehr
Leider sind auch im Karlsruher ÖPNV immer wieder „Maskenmuffel“ unterwegs. Foto: cg

Polizei kontrolliert Maskenpflicht im Nahverkehr

Das Innenministerium hat die Polizeipräsidien im Land damit beauftragt, die Einhaltung der Maskentragepflicht im Nahverkehr gezielt zu überwachen.

mehr