SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe gehen in ihre finale Woche

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe begeistern noch bis zum 15. September 2019. Foto: cg

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe begeistern noch bis zum 15. September 2019. Foto: cg

Die finale Woche der fünften Spielzeit der SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe läuft.

Noch bis Sonntag, 15. September 2019, sind die Projection Mappings unter dem Motto „Ein Sommer der Liebe und des Lebens – Hate comes late, Love comes first“ auf der Barockfassade des Karlsruher Schlosses zu sehen. Die neuen Werke der Künstlergruppen Maxin10sity, Xenorama, Global Illumination sowie Antonin Krizanic setzen sich weitgreifend mit den Ursprüngen des Universums, der Erde, des Lebens und nicht zuletzt der Liebe auseinander und erinnern uns einmal mehr daran, dass es unsere Aufgabe ist, die Hüter der Erde zu sein.

Los geht es immer um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Den genauen Spielplan dieser Woche und für das Wochenende gibt es online (s. Links).

Weitere Informationen

Fotos der Premiere 2019 | zur Galerie

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Beim Bau des neuen Rasenplatzes kam ein Präzisionsbagger zum Einsatz, der mit Lasertechnik für die Einebnung des Geländes gesorgt hat. Foto: pm

ASV Durlach baut Hartplatz zu Rasenplatz um

Der ASV Durlach baut seinen „roten“ Hartplatz, einen der letzten im weiten Umkreis, zu einem Rasenplatz um.

mehr
Schulen (Symbolbild). Foto: cg

Land bietet „Lernbrücken“ in den Sommerferien an

Das Kultusministerium bietet in den letzten beiden Sommerferienwochen Lern- und Förderkurse an.

mehr
 v.l.n.r.: Ahmet Emmez (TBA), Gunnar Petersohn (stadtmobil), OV Alexandra Ries, Ulrike Fessler-Ertl (stadtmobil) und Ella Madak (TBA). Foto: om

Neue Zeichen in der Stadt

Am Freitag (3. Juli 2020) wurden am Parkplatz „Am Blumentor“ neue Parkplätze für „stadtmobil“ eingeweiht.

mehr