. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

„Durlach lebt...“ – Verkaufsoffener Sonntag 2019 mit vielen Aktionen in Durlach

Die Durlacher Altstadt wird am Verkaufsoffenen Sonntag zur Flaniermeile. Foto: cg

Ein Tag für die ganze Familie: Einkaufsbummel in der Durlacher Innenstadt, Weinfest, Durlacher Kerwe, Markt der Möglichkeiten, Kindertag im Pfinzgaumuseum.

Die Wirtschaftsvereinigung DurlacherLeben e.V. hat für den verkaufsoffenen Sonntag am 15. September 2019, 13-18 Uhr, wieder ein abwechslungsreiches Programm erstellt. Eingerahmt wird der Tag von weiteren Veranstaltungen, die zu einem unterhaltsamen Bummel durch Durlach einladen.

Bereits ab Samstag, den 14. September, wird auf dem Saumarkt das traditionelle zweitägige Weinfest veranstaltet und am Sonntag sind auf dem Marktplatz die Stände für den Markt der Möglichkeiten aufgebaut. Im Pfinzgaumuseum findet am Sonntag von 11 bis 18 Uhr das alljährliche, beliebte Kinderfest statt.

Einkaufserlebnis in der Durlacher Altstadt

Der verkaufsoffene Sonntag wird von zahlreichen Attraktionen begleitet, die zwischen 13 und 18 Uhr zum Teil in den Geschäften stattfinden und auf den Straßen und Plätzen der Durlacher Altstadt verteilt sind. Gegenüber dem Schlossplatz wird das Sanitätshaus Behm mit einem Informationsstand zum Thema vierrädrige Elektromobile, Elektro-Rollstuhl „Moving-Star“ sowie Leichtgewicht-Rollatoren anzutreffen sein. Die Buchhandlung Mächtlinger plant als Sonderaktionen einen Buchflohmarkt, diverse Sonderposten sowie ein "Film Special". Vor Mode Rokoko und dm wird die Pfinztalstraße traditionell von Blumen Mosch geschmückt. Die Dornwaldhexen Durlach sind mit einem Informationsstand vor dm vertreten. Das Autohaus Brenk zeigt vor der Friedrich-Realschule neue Automodelle und in der Löwenapotheke können Interessierte an einem Schätzspiel teilnehmen. Bei Optik Meißburger werden im Schlussverkauf Sonnenbrillen angeboten. Die Buchhandlung Rabe lockt mit spannender Lektüre zu ihrem Bücherflohmarkt und Mode Nagel lädt mit super Sonderangeboten in seine drei Durlacher Standorte ein - Damenmode mit Stil, Pfinztalstraße 52, sowie Trendmode und Herrenmode mit Stil, Pfinztalstraße 76. Vor dem Nagel Trendhaus informiert die ortsansässige Zebra-Fahrschule inkl. Glücksrad über ihre Angebote und vor der Friedrich-Realschule präsentiert das hiesige Unternehmen Velorep die i:SY - Das Original – Räder!. Frank Troffer gibt hier gerne Tipps für alle Typen von Fahrrädern. Kulinarische Besonderheiten präsentiert der Kräuterladen. Dort können süße und herzhafte Spezialitäten aus dem Feinkostsortiment verkostet werden. Für Fragen rund um das Thema Tee steht die Inhaberin und Tee-Sommelière Meike Eberstadt gerne zur Verfügung. Familie Kolbe vom Durlacher Unternehmen Radio Kolbe wird ihre Werkstatt für Besucher öffnen und präsentiert dort „Kunst in der Werkstatt“. Zudem wird das Kinderbuch „Lukas und Lili“ von Traute Kolbe vorgestellt. Neben der Präsentation der Originalbilder des Buches findet auch eine Lesung statt.

Am Saumarkt hat unser Mitglied WERK#STOFF seinen kleinen aber feinen Store mit hochwertigen Stoffen und Kurzwaren für Sie geöffnet und auch Betten Ritter sowie das Scheck-inCenter werden von 13 bis 18 Uhr dabei sein.

Überall ist was los

Bei taschenreich gegenüber der Friedrich-Realschule haben Besucher die Möglichkeit sich bei Sekt und Snacks über das Angebot zu informieren. Es werden dort 10% Rabatt auf das Sortiment gewährt. In der Sparkasse findet eine Kinderaktion von Carmensita mit Ballonfiguren und Heliumballons statt. Als Giveaway gibt es hier eine süße Überraschung.

Vor der Friedrich-Realschule informiert die AOK und es gibt frisch gebackene Crêpes mit diversen Füllungen. Quick-Schuh bieten 10% Rabatt auf das Sortiment. Bei Wolf Optik finden Sie bei einer individuellen und persönlichen Beratung Ihre perfekte Brille. Zudem gibt es beim Kauf mehrerer Brillen ab der zweiten 50% auf die Gläser. Die Parfümerie Stephan bietet „Parfum to go“ – Zerstäuberabfüllung mit Ihrem Lieblingsparfum“ für 5 Euro.

Die AGAPE bietet ein umfangreiches Kinderprogramm mit Spielstraße und Hüpfburg. Ergänzt wird das Angebot mit Kaffee und Kuchen sowie äthiopischen Snacks. In der Kuscheltier-Klinik (Seboldstraße 1) werden kleinere Reparaturen durchgeführt und es gibt in der Selbermachwerkstatt die Möglichkeit ein Kuscheltier selbst zum Leben zu erwecken.

Weitere Informationen

Verkaufsoffener Sonntag 2019 | zur Galerie

Verkaufsoffener Sonntag auf Durlacher.de

Wirtschaftsvereinigung DurlacherLeben e.V. auf Durlacher.de

Teilnehmende Geschäfte mit einer Partnerseite auf Durlacher.de:

Rokoko – Mode und Accessoires auf Durlacher.de

Blumen Mosch auf Durlacher.de

Modehaus Nagel auf Durlacher.de

Rundum gesund Apotheken auf Durlacher.de

Kräuterladen Durlach auf Durlacher.de

Wolf Optik | Brillen + Kontaktlinsen + Accessoires auf Durlacher.de

Velorep Karlsruhe auf Durlacher.de

SternBären-Manufaktur auf Durlacher.de

Sparkasse karlsruhe auf Durlacher.de

von pm/om veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlacher Turmberglauf geht ins 27. Jahr – jetzt anmelden

Am Samstag, 5. Oktober 2019, geht der Durlacher Turmberglauf in die 27. Auflage.

IKEA Karlsruhe feiert Richtfest – Eröffnung im Sommer 2020 geplant

Heute wurde der Richtkranz an der Durlacher Allee für das 54. deutsche IKEA Einrichtungshaus aufgezogen.

Tram 1 macht Platz für verkaufsoffenen Sonntag in Durlach

In Durlach findet am 15. September 2019 der verkaufsoffener Sonntag statt. Daher wird der Straßenbahnverkehr in der Durlacher Altstadt eingestellt.

Enkeltrickbetrug dank aufmerksamem Bankmitarbeiter in Durlach verhindert

Am Dienstag (10. September 2019) waren zum wiederholten Mal Enkeltrickbetrüger aktiv – dank eines aufmerksamen Bankmitarbeiters blieben die Gauner im...

Kellerbrand in der Ellmendinger Straße

Am Dienstagabend (10. September 2019) wurde die Feuerwehr um 19.22 Uhr zu einem Einsatz nach Durlach-Aue gerufen.

Semesterbeginn bei den „jungen alten“: Vorträge und Gespräche über interessante und aktuelle Themen

Am Mittwoch, 18. September 2019, beginnt das Herbstsemester der „jungen alten“, dem Bildungsprogramm der Evangelischen Erwachsenenbildung Karlsruhe...

Außergewöhnlicher Schienenverkehr auf der Durlacher Allee

"PKW im Hochgleis" - auf der Durlacher Allee ging am Donnerstagabend (5. September 2019)auf den Gleisen zwischen Karlsruhe und Durlach nichts mehr.

Räuberischer Diebstahl in Durlacher Einkaufsmarkt

In einem Einkaufsmarkt in der Tiengener Straße kam es am Samstagabend (31. August 2019) zu einem räuberischen Diebstahl.

24. Markt der Möglichkeiten 2019

Mitten im Herzen von Durlach findet auf dem Marktplatz erneut der 24. „Markt der Möglichkeiten“ am Sonntag, 15. September 2019, von 13 bis 18 Uhr...

Alte Mauerreste bei Bauarbeiten im Hof der Schloss-Schule entdeckt

Sie stammen vermutlich aus dem Mittelalter oder der beginnenden Renaissance: Bei Baggerarbeiten im Hof der Durlacher Schloss-Schule wurden Mauerreste...

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de