Das Todeslabor von Singapur

Das Todeslabor von Singapur. Grafik: pm

Grafik: pm

Hansheinrich Kolbe liest am 12. September 2019 um 20 Uhr exklusiv aus seinem Debutroman im OrgelFabrikSalon.

Der Anspruch ist hoch, den sich der Autor gestellt hat. Er zitiert am Anfang seines Romans Ernest Hemingway: „Ich bemühe mich, genauso zu schreiben, wie er malt: Cézanne reduziert sich auf das Wesentliche.“ Die Zuhörer weden kompromisslos in eine rasante Geschichte hineingezogen, weil ein im Hochsicherheitslabor gefangener Schimpanse dem Protagonisten auf einen Zettel schreibt: „Willst du mit mir eine Partie Schach spielen?“ Wie das? Und schon läuft der Motor, der einen zwingt, immer weiter zuzuhören, das Kopfkino bebildert die Szenen bunt und lebhaft. Eine Überraschung jagt die andere. Die Gäste werden von der begeisternden Erzählfreude des Autors getragen und erleben, wie fantasievoll und überraschend das Leben ist.

Donnerstag, 12. Spetember 2019
20 Uhr - OrgelfabrikSALON
Eintritt 8/6 Euro

Weitere Informationen

Die Orgelfabrik – Kultur in Durlach e.V. auf Durlacher.de

Orgelfabrik auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

 v.l.n.r.: Ahmet Emmez (TBA), Gunnar Petersohn (stadtmobil), OV Alexandra Ries, Ulrike Fessler-Ertl (stadtmobil) und Ella Madak (TBA). Foto: om

Neue Zeichen in der Stadt

Am Freitag (3. Juli 2020) wurden am Parkplatz „Am Blumentor“ neue Parkplätze für „stadtmobil“ eingeweiht.

mehr
1935 gegründet, 1945 neu in Betrieb genommen: Vor 75 Jahren erlebte das Freibad Wölfle einen Neubeginn. Foto: Wittemann

Vor 75 Jahren: Neubeginn für das „Wölfle“ mit US-Soldaten und Feuerwehr

Vor 75 Jahren, im Juli 1945, schlug die zweite Geburtsstunde des 1935 gegründeten und im Zweiten Weltkrieg beschädigten Freibads Wölfle.

mehr
Maske tragen und Abstand halten zählt weiterhin. Foto: cg

40 Neuinfektionen innerhalb einer Woche

Nachdem die Zahl der Neuinfizierten im Stadt- und Landkreis Karlsruhe über einen längeren Zeitraum auf einem niedrigen Stand konstant blieb, wurden...

mehr