Trickdieb erbeutet 500 Euro in der Pfinztalstraße

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Ein bislang unbekannter Täter sprach am Donnerstag (17. Oktober 2019) gegen 13.00 Uhr in der Pfinztalstraße in Durlach einen 71-jährigen Mann an und bat ihn, ob er ihm eine Zwei-Euro-Münze für den Parkautomaten wechseln könne.

Nachdem dieser in seinem Geldbeutel nachschaute, fasste der Dieb unbemerkt in den Geldbeutel des Mannes. Erst einige Zeit später bemerkte der Rentner, dass ihm 500 Euro aus seinem Scheinfach fehlten, die er kurz vor dem Zusammentreffen mit dem Unbekannten bei einer Bank abgehoben hatte.

Weitere Informationen

Polizeirevier Karlsruhe-Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Älter werden in Durlach-Aue“ 2024. Grafik: pm/cg

3. Aktionswoche „Älter werden in Durlach-Aue“ vom 24. bis 28. Juni 2024

Das Quartier Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus Durlach-Aue zur 3.…

mehr
Scheckübergabe (v.l.): Yps Knauber und Vorsitzende Monika Storck von der „Hanne-Landgraf-Stiftung“, Reinhard Blaurock, Geschäftsführender Gesellschafter „Vollack“, und „Vollack“-Partner Claudius Uiker. Foto: pm

Engagement gegen Kinderarmut in Karlsruhe

„In Karlsruhe leben über 5.000 Kinder unter der Armutsgrenze – mit unmittelbaren Folgen: Die Chancen der Kinder auf eine gleichberechtigte soziale…

mehr
Buchcover: Egon Eiermann, Haus Eiermann, Baden-Baden. Quelle: Dr. Gerhard Kabierske, Karlsruhe

„Egon Eiermann, Haus Eiermann Baden-Baden“ – Buchvorstellung mit Autor Dr. Gerhard Kabierske

Der Landesverein Badische Heimat e.V. – Regionalgruppe Karlsruhe lädt zu seiner nächsten Veranstaltung am Mittwoch, 19. Juni 2024, um 19.30 Uhr im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien