Über die Situation von Menschen mit Behinderungen

Bereits 2018 war Ulrike Wernert, Kommunale Behindertenbeauftragte, mit ihrer Stadtteil-Sprechstunde und OB Mentrup zu Gast in Durlach. Foto: om

Bereits 2018 war Ulrike Wernert, Kommunale Behindertenbeauftragte, mit ihrer Stadtteil-Sprechstunde und OB Mentrup zu Gast in Durlach. Foto: om

Diskussion am 8. Oktober 2019 in der Durlacher Karlsburg / Gastrednerin Verena Bentele

Seit zehn Jahren ist die UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland in Kraft. Der Beirat für Menschen mit Behinderungen und der Sozialverband VdK Karlsruhe wollen mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern am Dienstag, 8. Oktober 2019, um 17 Uhr in der Durlacher Karlsburg darüber diskutieren, ob sich die Situation für Menschen mit Behinderungen verändert hat und wo noch Handlungsbedarf besteht.

Als Gastrednerin spricht Verena Bentele, Präsidentin des VdK Deutschland, zum Thema „Zehn Jahre UN-BRK in Deutschland. Was hat sie für Menschen mit Behinderungen bewirkt?“.

Weitere Informationen

VdK Ortsverband Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Karlsruhe muss sich auf Sperrstunde einstellen. Foto: cg

Sperrstunde und Alkoholverbot: Stadt- und Landkreis Karlsruhe reagieren auf deutlich gestiegene Infektionszahlen

In Landkreis Karlsruhe hat die 7-Tages-Inzidenz die 50er-Marke bereits überschritten, das Stadtgebiet steht kurz davor (47,1 – Stand: 22. Oktober).…

mehr
Bäckertütenaktion: „Achtung Telefonbetrüger!“ – „Die Polizei holt NIE ihr Geld ab!“ Foto: pol

Bäckertütenaktion: „Achtung Telefonbetrüger!“ – „Die Polizei holt NIE ihr Geld ab!“

Das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe macht sich in Zusammenarbeit mit Innungen der Bäcker im Stadt- und Landkreis Karlsruhe und…

mehr
Rathaus Karlsruhe. Foto: cg

„offerta“ ist abgesagt

Sprunghaft angestiegene Inzidenz-Werte lassen OB Mentrup keine Wahl.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien