. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

„Auf dem Strich“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

zettzwo. Karin Münch, „Ganz oben“, Acryl auf Leinwand, 70 x 100 cm, 2019. Foto: zettzwo

Auf dem Strich und durch den Strich des Künstlers erwachsen und entfalten sich Formen, Farben, Flächen und Strukturen.

Der Strich als Aufbruch in eine mehr oder weniger deutliche Zukunft des schöpferischen Ergebnisses. Anfangsphase des künstlerischen Schaffens mit noch unbekanntem Ausgang - möglicherweise mit einem Ziel vor Augen, das aber nicht unbedingt genauso erreicht wird, sondern sich während des Prozesses entzieht, wandelt, konkretisiert. Fast in Vergessenheit geraten ist der Ausdruck, jemanden auf den Strich zu nehmen, nämlich aufs Korn. Ganz und gar nicht vergessen dagegen ist er das bekannte Synonym für Prostitution auf der Straße.

Hatten die Künstlerinnen und Künstler von zettzwo letzteres im Sinn bei der Themenwahl ihrer monatlich wechselnden Ausstellungen, oder gilt hier eher honi soit qui mal y pense? Erst bei der Hängung wird sich zeigen, welche Richtung jeder der Kunstschaffenden eingeschlagen hat, wie die Umsetzung erfolgt ist und wie sich die einzelnen Werke gegenseitig verstärken und reflektieren.

Weitere Informationen

Ausstellung bis 2. November 2019
Vernissage: Freitag, 11. Oktober 2019, 19 Uhr
zettzwo Produzentengalerie, Zunftstraße 2
Öffnungszeiten: samstags, 10 bis 14 Uhr

von pm veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Änderungen über die Weihnachtstage

Über die bevorstehenden Weihnachtstage und den Jahreswechsel verschiebt sich nicht nur die Müllabfuhr, auch die Termine für Wochenmärkte sowie viele...

Brücke über Pfinzentlastungskanal vor der Fertigstellung

Vor Verkehrsfreigabe einwöchige Sperrung der Alten Weingartener Straße.

„Der Goldene Schnitt“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Was liegt näher als für das alljährliche Ausstellungsthema im Dezember rund ums Gold diesmal den Goldenen Schnitt zu wählen, dieses etwas aus dem...

Alle Jahre wieder: Fit-in Charityaktion zugunsten der Kinderklinik

In den Filialen der Karlsruher Fitness-Kette Fit-in hieß es im November 2019 „Gutes tun“. Teil der Aktion war das bewährte Charity-Kursevent zugunsten...

Pedelec-Fahrer bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt

Ein 73 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist am Dienstag (10. Dezember 2019) gegen 12.30 Uhr beim Zusammenstoß mit einem Pkw glücklicherweise nur leicht...

Zeugen gesucht: Karlsruher Marktplatz mit Öl beschmiert

Mehrere tausend Euro Schaden sind die Bilanz einer Verunreinigung in der Karlsruher Innenstadt.

E-Tretroller ab sofort auch in Durlach zum Leihen

Der E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI hat sein Geschäftsgebiet im Karlsruher Osten erweitert. Nun stehen auch in der Markgrafenstadt die...

Durlach: Kompletter Zigarettenautomat geklaut

In Durlach wurde vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (5. Dezember 2019) ein fest installierter Zigarettenautomat entwendet. Der...

Das alte Rathaus Aue – Fragen an ein Zeugnis der Weinbrenner-Zeit

Ein Schattendasein führt das zweistöckige Gebäude in der Westmarkstraße, vor allem, wenn man seinen geschichtlichen Wert bedenkt. Denn es war nicht...

Das Stadtamt Durlach hat wieder einen wunderschönen Weihnachtsbaum

Im Foyer des Stadtamtes Durlach erstrahlt wieder ein liebevoll geschmückter Weihnachtsbaum.

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de