. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

„Open Your Eyes“: Aktionswoche des Stadtjugendausschuss rund um das Thema Nachhaltigkeit

#openyoureyes – Nachhaltigkeit steht im Fokus. Grafik: pm

Nachhaltiges Denken und Handeln ist ein wichtiges Anliegen der Kinder- und Jugendarbeit in der täglichen Arbeit.

Mit der Aktionswoche „Open Your Eyes“ vom 7. bis 13. Oktober 2019 will der Stadtjugendausschuss e. V. (stja) das Thema mit seinen vielen Facetten in den Kinder- und Jugendhäusern und in den Jugendverbänden bearbeiten. „Ziel der Aktionswoche ist, bei Kindern und Jugendlichen das Bewusstsein zu schärfen, dass Klimaschutz, CO2-Einsparung, Plastikverzicht und umweltbewusstes Verhalten bei ihnen selbst beginnt, jede und jeder seinen Beitrag dazu leisten kann und muss“, so Rudi Kloss, Fachbereichsleiter Offene Kinder- und Jugendarbeit beim stja. Dazu finden zahlreiche pädagogische Aktionen und Projekte statt, die den Teilnehmenden viel Spaß bereiten, aber auch zum Nachdenken und Anpacken anregen.

Das Spektrum der Aktivitäten in den Kinder- und Jugendeinrichtungen reicht vom Wasserradbau über Upcyclingprojekte, einem Repaircafe, diversen Müllsammelaktionen bis hin zu Projekten zur Plastikvermeidung, gesundem Essen und nachhaltigem Surfen. Ein Höhepunkt der Woche wird die Veranstaltung „Step by Step“ von Jugendverbänden am Freitag, 11. Oktober 2019, ab 16 Uhr, auf dem Platz bei St. Stephan. Hier gibt es Infos und Mitmachaktionen, dazu Livemusik, Vorträge und Diskussionen. Nach Einbruch der Dunkelheit werden Filme gezeigt. Der dafür nötige Strom wird vor Ort durch erneuerbare Energien gewonnen.

Weitere Informationen

Kinder- und Jugendhaus Durlach auf Durlacher.de

Kinder- und Jugendhaus Lohn-Lissen auf Durlacher.de

von pm veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Verkehrsunfälle nach vorausgegangenem KFZ-Diebstahl

Schäden in Höhe von insgesamt 32.000 Euro entstanden bei zwei Verkehrsunfällen durch einen 15-jährigen Jugendlichen.

Zwei Teenager bei Einbruch in Schule festgenommen

Ein 15-Jähriger und ein 17-Jähriger sind am Montagmorgen (21. Oktober 2019) bei einem Einbruch in ein Schulgebäude Am Steinbruch erwischt worden.

2. Durlacher Business Golf Cup mit großartigem Erfolg

Dieses Mal wurde zugunsten Durlacher Selbst e.V. und Karlsruher Kindertisch e.V. der Golfschläger geschwungen.

Vorgetäuschter Wasserrohrbruch: Trickdieb erbeutet über 15.000 Euro Bargeld in Durlach

Erneut war ein Trickdieb in Karlsruhe erfolgreich und erbeutete mehr als 15.000 Euro von einer 89 Jahre alten Rentnerin.

E-Tretroller zum Leihen auch bald in Durlach?

Vor einem Monat ist mit dem E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI der erste Anbieter in Karlsruhe an den Start gegangen – weitere sollen folgen. Ist mit den...

Pfinzentlastungskanal: Brücke bis Jahresende fertig

Arbeiten haben sich durch gefährliche Abfälle verzögert.

Testphase Biotonne geht weiter

Von November 2019 bis März 2020 wieder 14-tägliche Abholung.

Achtung, Falschgeld! – Vermehrt falsche 100-Euro-Scheine in Karlsruhe in Umlauf

Die Kriminalpolizei Karlsruhe stellt derzeit eine Häufung der Verbreitung von falschen 100-Euro-Scheinen insbesondere im Stadtgebiet von Karlsruhe...

Fahrräder suchen Eigentümer

Am 14. Oktober 2019 konnten in Durlach-Aue zwei nicht verschlossene Fahrräder aufgefunden und sichergestellt werden.

Zwei Einbrüche in Durlacher Kindergärten

Zwischen Dienstag, 15. Oktober, und Mittwoch, 16. Oktober 2019, wurden in der Ellmendinger Straße in Aue und An der Raumfabrik in Durlach in...

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de