Historischer Vortrag: Vom Sammeln und anderen (Un)Tugenden

Die Durlacher Fayence-Manufaktur befand sich auf dem Gelände zwischen Pfinz-, Hub- und Kleinbachstraße. Foto: cg

Die Durlacher Fayence-Manufaktur befand sich auf dem Gelände zwischen Pfinz-, Hub- und Kleinbachstraße. Foto: cg

Erfahrungen und Erlebnisse rund ums Sammeln. Lichtbildervortrag des Historischen Vereins am Dienstag, 3. Dezember 2019, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses.

Günter Widmann, Buchdruckermeister und Privatsammler aus Durlach, berichtet in seinem Vortrag über die Leidenschaft, Altertümer aus seiner Heimatstadt Durlach zu sammeln und in einem Privatmuseum zu zeigen.

Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen.

Hintergrund

Wenn von Sammlern in Durlach die Rede ist, wird unweigerlich immer der Name des ehemaligen Druckereibesitzers Günter Widmann genannt. Über seine Jahrzehnte andauernde Jagd nach Durlach-Exponaten und die damit oft verbundenen abenteuerlichen Erlebnisse plaudert der Sammler kurzweilig anlässlich einer Vortrags-Veranstaltung des „Historischen Vereins Durlach“. Seine außergewöhnlich umfangreiche Durlach-Sammlung die weit über 2.000 Exponate aller möglichen Bereiche „von, aus und über Durlach“ umfasst, ist sprichwörtlich sensationell. Unikate, Raritäten und Zufallsfunde finden  in seinem seit kurzem neu eröffneten, wesentlich vergrößerten  Privatmuseum einen angemessenen Platz.  Dort finden auch immer wieder vorab angemeldete, kostenlose Führungen statt bei denen der Sammler nebenbei, ausgesprochen humorvoll, über seine Erlebnisse bei der Suche und beim Erwerb der ausgestellten Exponate erzählt.

Weitere Informationen

Freundeskreis Pfinzgaumuseum - Historischer Verein Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr
Weihnachtsmarkt im Rathaus Durlach. Foto: cg

Durlach im Advent: Gemütlichkeit trifft auf Kunsthandwerk unter neuer Führung

Er ist etwas Besonderes: Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt zieht in der Adventszeit Einheimische wie Gäste in das liebevoll geschmückte Gewölbe…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien