Historischer Spaziergang durch die Dornwaldsiedlung

Historischer Spaziergang durch die Dornwaldsiedlung. Foto: pm

Interessierte Anwohner beim historischen Rundgang. Foto: pm

Bürgergemeinschaft Untermühl- und Dornwaldsiedlung lud ein zum historischen Spaziergang bei überraschend kühlem und regnerischem Wetter Anfang Mai 2019.

Dennoch machten sich rund 20 Teilnehmer auf, um den im vergangenen Jahr zusammen mit dem Historischen Verein ins Leben gerufenen historischen Rundgang durch die beiden Siedlungen zu begehen.

Das Interesse war damals so groß, dass der Vorstand der Bürgergemeinschaft beschloss, diesen Rundgang nochmals ausschließlich Anwohnern anzubieten. So waren „Ureinwohner“ und Zugezogene zusammen mit Leiterin Brunhilde Horn unterwegs, um Informationen und Anekdoten durch eigene Geschichten zu ergänzen, die auf gespannte Ohren trafen.

So wurde vom Bunker berichtet, der im 2. Weltkrieg unter der Durlacher Allee war, vom Milchlädle, das sich im Laufe der Zeit an drei verschiedenen Stellen in der Siedlung befand, und von der Metzgerei, welche in ausgebauten Garagen beheimatet war. Die Geschichten von Konstruktionsbüros mit vielen Mitarbeitern und diversen Lebensmittelläden, die es einmal in der Siedlung gab, wurden mit Unterstützung von alten Bildern zu einem interessanten Erlebnis.

Der Spaziergang endete in der Gaststätte der Mastweide, wo sich das Bürgertreffen anschloss. Dabei gab die erste Vorsitzende Monika Haug Informationen über die kommenden Baustellen bekannt, die im Juni die Untermühlsiedlung und ab Juli 2019 die Dornwaldsiedlung betreffen werden.

Weitere Informationen

Bürgergemeinschaft Untermühl- und Dornwaldsiedlung auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das bisher praktizierte Abstandsgebot, wie hier in der Turnhalle des Markgrafen-Gymnasiums, soll durch Gruppen in fester Zusammensetzung ersetzt werden. Foto: cg

Unterricht unter Pandemiebedingungen im neuen Schuljahr

Kultusministerin Susanne Eisenmann hat das Konzept für die weiterführenden Schulen im kommenden Schuljahr vorgestellt. Schülerinnen und Schüler sollen...

mehr
SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe Digitale Edition 2020 mit den beiden neuen Shows „Changes³“ von Rüstungsschmie.de (oben) und „Attitude Indicator“ von TNL (unten). Grafik: pm

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe: Aufbruch in die Virtualität

Unter dem Titel „Abbruch in der Realität – Aufbruch in die Virtualität“ werden die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe virtuell und feiern damit am 5. August...

mehr
Ortsvorsteherin mit Hausmeistern und Abteilungsleitern des Stadtamtes Durlach unterstützen #DuFürDurlach. Foto: sta

#DuFürDurlach – Stadtamt unterstützt Gemeinschaftsaktion

#DuFürDurlach – die Gemeinschaftsaktion von Durlacher.de und DurlacherLeben e.V., die während der Corona-Pandemie entstanden ist, erhält eine weitere,...

mehr