Schülerinnen und Schüler aus Krasnodar besuchten Durlach

Ortsvorsteherin Alexandra Ries (Mitte) hieß die Gruppe willkommen. Foto: pm

Ortsvorsteherin Alexandra Ries (Mitte) hieß die Gruppe willkommen. Foto: pm

Vom 10. bis 17. März 2019 waren Schülerinnen und Schüler aus der Partnerstadt Krasnodar zu Besuch in Karlsruhe.

Zu einem Kennenlernkaffee hatte die Gewerbeschule Durlach unter Direktor Christian Nolte und Abteilungsleiter Wolfgang Heinz – der die Reisegruppe während ihres Aufenthalts mitbetreute – geladen.

Ortsvorsteherin Alexandra Ries hieß die Delegation stellvertretend für Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup im Rathaus in Karlsruhe herzlich willkommen. Sie wünschte den Jugendlichen und ihren Betreuern eine schöne Zeit mit vielen Eindrücken – sowohl von Karlsruhe und Umgebung, als auch von der handwerklichen Kunst, die es an der Gewerbeschule Durlach zu sehen, auszuprobieren und später zuhause umzusetzen gelte.

Ein vielfältiges Programm erwartete die Schülerinnen und Schüler: Besichtigung der Bäckerei Richard Nußbaumer, Besichtigung des Edeka-Fleischwerkes, Ausflug nach Straßburg, Besuch im ZKM, und vieles mehr. Selbstverständlich kam auch der handwerkliche Austausch mit Lehrern und Schülern an der Gewerbeschule Durlach nicht zu kurz. So wurde nicht nur Pizza gemeinsam hergestellt – auch die Gebäcke für den Kennenlernkaffee wurden bereits gemeinsam produziert. Dies mit tatkräftiger Unterstützung der Lehrer Daniela Volk und Andreas Mohr.

Weitere Informationen

Gewerbeschule Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Adventstimmung in Durlach (Symbolbild). Foto: cg

AGAPE-Gemeinde gestaltet Weihnachtsfenster – Aktion soll Weihnachten neu beleuchten

Die AGAPE-Gemeinde in Durlach lädt ein, durch gestaltete Fenster am Gemeindezentrum die Weihnachtsgeschichte neu zu entdecken.

mehr
Spätestens am Mittwoch, 2. Dezember 2020, sollte der rote Wahlbrief  in einen Briefkasten der Deutschen Post (Inland) eingeworfen werden. Foto: om

OB-Wahl in Karlsruhe: Stadt erwartet Briefwahlanteil von bis zu 70 Prozent

Von der Möglichkeit, die Briefwahlunterlagen für die OB-Wahl am 6. Dezember 2020 zu beantragen, haben aktuell bereits etwa 65.000 Wahlberechtigte…

mehr
Haltestelle „Hubstraße“: Hier wurde der E-Scooter auf die Gleise gestellt. Foto (Archiv): cg

Unbekannter stellt E-Scooter auf Gleise – Zeugen gesucht!

Zu einem gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr kam es in der Nacht zum Donnerstag (26. November 2020), als ein bislang Unbekannter einen E-Scooter…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien