Tempo 20 im Altstadtring?

Durlacher Altstadtring. Foto: cg

Durlacher Altstadtring. Foto: cg

Verwaltung offenbart Pläne.

Bei einer Anfrage der Grünen im Durlacher Ortschaftsrat zur Umsetzung des „Fairen Gehwegparkens“ (unter anderem mit dem Einzeichnen von Gehweg-Parkflächen) in Durlach, ging es auch um das Parken in den „verkehrsberuhigten Geschäftsbereichen“ in der Durlacher Innenstadt.

„Der Innenstadtbereich in Durlach soll mit einer Parkzonenbeschilderung und gekennzeichneten Flächen geregelt werden“, erläuterte das Ordnungsamt in der Stellungnahme – und offenbarte dabei auch weitergehende Pläne der Verwaltung: „Dies soll im Zusammenhang mit der beabsichtigten Einführung einer Tempo-20-Zone im Altstadtring umgesetzt werden.“ Allerdings wurde dieses Thema, so die Verwaltung, noch nicht im Ortschaftsrat vorgestellt. Unstrittig ist, dass bereits heute das Parken in verkehrsberuhigten Bereichen nur in entsprechend gekennzeichneten Flächen erlaubt ist.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Südtangente: Wer hatte Grün? Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (23. Februar 2024) auf der Südtangente bei Durlach sucht die Polizei Zeugen.

 

mehr
Tanzen bis der Leibarzt kommt: Tanzworkshop mit Helene Seifert im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Workshop zu barocken Tanzschritten

Prachtvolle und rauschende Feste fanden einst in der Durlacher Karlsburg statt, die von 1561 bis 1718 die Residenz der Markgrafen von Baden-Durlach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien