Hohe Auszeichnung für Jugendarbeit – DJK Durlach Jugendabteilung erhält Lotto Sportjugend-Förderpreis 2018

DJK Durlach. Grafik: pm

Grafik: pm

Mitte März 2019 kam die frohe Kunde per Post: die Jugendabteilung der DJK Durlach wird im Rahmen der Initiative Lotto Award Sportjugend-Förderpreis 2018 mit dem Ehrenpreis der Region Mittlerer Oberrhein ausgezeichnet.

Prämiert werden dabei die zahlreichen Aktivitäten der DJK Jugend für Kinder und Jugendliche in Durlach.

Der LOTTO Sportjugend-Förderpreis ist ein Wettbewerb der Baden-Württembergischen Sportjugend und dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Lotto Baden Württemberg. Ausgezeichnet werden dabei Vereine, die durch innovative Konzepte und besonderes ehrenamtliches Engagement auf sich aufmerksam machen konnten.

„Wir freuen uns riesig über diese tolle Auszeichnung, der ganze Verein ist mehr als stolz auf die erfolgreiche Arbeit unserer Jugendabteilung. Das ist eine ganz tolle Anerkennung für die vielen ehrenamtlichen Stunden, die unsere Jugend-Trainer und Betreuer in diese Projekte investiert haben“,  kommentiert Vorstand Maria Rastetter die Auszeichnung.

Beworben hat sich die DJK Jugendabteilung mit der Initiative WIR.Bewegen.Durlach. „Mit dem Programm WIR.Bewegen.Durlach haben wir in den letzten Jahren sukzessive ein breites Bewegungsangebot für Kinder und Jugendliche in Durlach etabliert. In Zusammenarbeit mit Partnern wie dem Kinder- und Jugendhaus Durlach oder dem Ortschaftsrat Durlach sind immer wieder neue Aktivitäten dafür entstanden“, erläutert Initiator Thomas Steimel die Inhalte der Initiative. Bausteine des Angebotes sind u.a. die wöchentlichen Ballsport-Stunden an Durlacher Kindergärten und Grundschulen, die DJK FerienCamps an Ostern, Pfingsten und im Sommer sowie das street-soccer Turnier Durlacher SchoolCup.

Der Sportjugend-Förderpreis unterstützt mit dem Wettbewerb und den daraus resultierenden Preisgeldern ausschließlich Vereins-Projekte, die sich außerhalb der „normalen Kern-Vereinstätigkeit“ bewegen und einen positiven Beitrag für das Zusammenleben in der eigenen Gemeinde haben. Besonders überzeugend an der DJK Initiative war für die Jury die große Bandbreite der Altersgruppen, die mit den einzelnen Programmbausteinen angesprochen werden. Von Kindergarten-Kindern bis Jugendlichen, im Alter von 3-16 Jahren, jede Altersgruppe kann sich beteiligen.

Die festliche Siegerehrung mit Übergabe der Preisgelder findet am 25. Mai 2019 im Europa-Park Rust statt. Im Anschluss daran sind die eingeladenen Vereinsvertreter noch zum ausgiebigen Besuch des Freizeitparks eingeladen.

Weitere Informationen

DJK Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Altenwohn- und Pflegeeinrichtungen sind besonders betroffen: Landrat und Oberbürgermeister appellieren an nicht in der Pflege eingesetzte Fachkräfte, sich zu melden. Foto: Gerd Altmann / Pixabay

Jede kundige Hand hilft jetzt: Appell an ausgebildete Pflegefachkräfte

Ausdrücklich schließen sich Landrat Dr. Christoph Schnaudigel und Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup der Aufforderung des Landes Baden-Württemberg...

mehr
Durlacher Tafel weiterhin für ihre Kunden da! Foto: cg

Durlacher Tafel sagt „Danke“ an „We Kick Corona“ – Fußballer helfen direkt und zeitnah

Die Durlacher Tafel freut sich über eine größzügige Spende von 5.000 Euro, welche aus der Initiative „We Kick Corona“ in dieser Woche eingegangen ist.

mehr
Übergabe von Schutzvisieren an die Einsatzzentrale. Foto: pm

Gemeinsam gegen das Virus: Berufliche Schulen in Karlsruhe fertigen Schutzvisiere

Die Beruflichen Schulen in Karlsruhe organisieren in einer gemeinsamen Initiative die Herstellung von Gesichtsschutzmasken für Kliniken, Pflege- und...

mehr