SPD fordert schnelle Verkehrsberuhigung in der Dornwaldsiedlung

Über die alte B10 soll zukünftig die dm-Zentrale angebunden werden. Foto: cg

Über die alte B10 soll zukünftig die dm-Zentrale angebunden werden. Foto: cg

Vor dem Hintergrund der dm-Bebauung hat die SPD-Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat den Antrag gestellt, die bereits vorgesehenen verkehrsberuhigenden Maßnahmen zum Schutz der Wohnbebauung in der Dornwaldsiedlung zu verwirklichen, bevor die dm-Zentrale fertiggestellt ist.

„Der Verkehr von und zu dm muss von Anfang an aus der Dornwaldsiedlung herausgehalten werden und über die alte Umgehungsstraße abgewickelt werden, von wo aus eine Zufahrt vorgesehen ist“, begründet der Fraktionsvorsitzende Dr. Jan-Dirk Rausch den Antrag. Mitinitiator Stadtrat David Hermanns sagte zu, den Antrag über den Gemeinderat zu unterstützen.

Auf Antrag der SPD-Fraktion, der im September 2015 im Ortschaftsrat behandelt wurde, habe die Verwaltung konkrete Planungen zur Verkehrsberuhigung der Johann-Strauß-Straße erarbeitet. Diese sei vor dem Hintergrund erforderlich, den zu erwartenden täglichen Zu- und Abfahrtsverkehr zur dm-Zentrale von der Dornwaldsiedlung fernzuhalten. „Die Planung wurde in der Folge erarbeitet; ein konkreter Verwirklichungstermin wurde seinerzeit aber nicht genannt“, so die Durlacher SPD in ihrem Antrag. Insbesondere solle verhindert werden, dass nach der Eröffnung der dm-Zentrale ein Gewöhnungseffekt eintrete, obwohl es über die alte Umgehungsstraße eine Zufahrtsmöglichkeit gäbe, so die SPD.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Neues Einkaufs- und Gastronomieangebot in der Pfinztalstraße. Foto: cg

Weniger Leerstand: es tut sich was in der Pfinztalstraße

Nach langem Leerstand gibt es Positives aus der Durlacher Altstadt zu vermelden. Zwei weitere, zwischen Friedrichschule und Marktplatz gelegene…

mehr

Orgelfabrik lockt mit OSCAR-Ausgezeichneten

Nach zwei Jahren Pause präsentiert die 2015 ins Leben gerufene und inzwischen sehr beliebte Durlacher Filmwoche in diesem Oktober erstmals wieder…

mehr
Gemeinsam statt einsam – so einfach kann es sein. Foto: Felix Isenböck

„Älter werden in Durlach-Aue“ – Aktionswoche informiert und verbindet

Das Quartiersprojekt Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien